Suche

Anzeige

GroupM kritisiert Facebook: “Keine für die echte Welt geeigneten Messeinheiten”

Das umsatzstärkste Werbemedienunternehmen der Welt, GroupM, hat scharfe Kritik an Facebook geübt. Gegenüber dem Branchendienst Digiday äußerte dessen Geschäftsführer Robin O'Neill Zweifel, ob die vom sozialen Netzwerk Nummer eins veröffentlichten Zahlen den Werbeerfolg korrekt abbilden würden. Er forderte alle Agenturen auf, den US-Konzern zur Verantwortung zu ziehen. mehr…

Sponsored Post

Wie bringt datengetriebenes Marketing Unternehmen voran?

Wie bringt datengetriebenes Marketing Unternehmen voran?

Die unüberschaubare Flut an Daten aus dem Markt und innerhalb des Unternehmens zwingt immer mehr Marketer, ihren Marketing Mix zu überdenken. Wie können Big Data und Marktforschung dabei unterstützen? Vier Daten-Experten haben dazu in einem Roundtable diskutiert. mehr…

In sieben Schritten zur multilingualen Website

Der Eintritt in neue Märkte hilft Unternehmen, den Kundenstamm zu erweitern und die Wettbewerbsfähigkeit sowie den Unternehmenserfolg zu sichern. Dabei gilt es, einige Herausforderungen zu meistern, zum Beispiel muss die eigene Software multilingual ausgerollt werden. Hier ist gute Planung gefragt. mehr…

Special

Zwei Tage digitales Marketing, zwei Tage Dmexco

Die digitale Welt ist wieder einmal zu Gast in Köln: Am 12. und 13. September startet die Digital Marketing Exposition & Conference, kurz Dmexco. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Take C.A.R.E. – Curiosity, Action, Responsibility, Experience“ und zeigt einmal mehr, dass die Digitale Wirtschaft sensibilisiert ist für die Bedürfnisse der Anwender. Die absatzwirtschaft gibt im Special zur Dmexco einen Einblick zu den wichtigsten Themen, zeigt spannende Gesprächspartner und nimmt Sie mit zu den besten Vorträgen.  Special ansehen

Milliarden-Deal von Adobe: US-Softwarehersteller übernimmt Marketing-Spezialist Marketo

Der Marketing-Spezialist Marketo gehört bald zu Adobe. Der US-Softwarehersteller sichert sich das Unternehmen für 4,75 Milliarden US-Dollar. Dies kündigte das Unternehmen am Donnerstagabend an. Dabei handelt es sich um den größten Deal der Firmengeschichte. mehr…

Konsumgüterindustrie blickt optimistisch in die Zukunft, unterschätzt aber künftige Herausforderungen

Kein Thema prägt die Diskussion um die Zukunft der Konsumgüterindustrie so sehr wie die digitale Transformation. Es geht um das Verhältnis zwischen Herstellern und Kunden, um individuelle Kundenwünsche, personalisierte Einkaufserlebnisse, die Wertschöpfungskette und digitale Vertriebskanäle. Wie gut ist die Branche für die Zukunft aufgestellt? KPMG hat 600 Unternehmen befragt. mehr…

EU-Verbraucherschutz: Airbnb lenkt ein und beseitigt gesetzeswidrige Konditionen

Der US-Zimmervermittler Airbnb hat nach Angaben der EU-Kommission im Streit um unzulässige Geschäftsbedingungen eingelenkt. Das Unternehmen habe sich bereit erklärt, seine Geschäftsbedingungen entsprechend zu ändern und die Preisdarstellung zu verbessern. mehr…

Anzeige

Mehr Zahlungsoptionen: PayPal rollt Smart Payment Buttons weltweit aus – auch für kleine Händler

Im Juli dieses Jahres führte PayPal seine Smart Payment Buttons in den USA ein. Jetzt soll der neue Checkout weltweit ausgerollt werden. Davon sollen auch die kleinen Händler profitieren. mehr…

Sexismus und Diskriminierung: Werberat verteilt öffentliche Rügen wegen „herabwürdigender“ Werbung

Sieben Unternehmen hat es getroffen. Der Deutsche Werberat hat öffentliche Rügen gegen deren Werbung ausgesprochen, da sie diese weder korrigiert noch abgesetzt hatten. Die Fälle betreffen vor allem Diskriminierung und Sexismus, aber ebenso eine Sozialeinrichtung, die mit einem Strick wirbt. mehr…

Anzeige

Social Media

EU-Verbraucherschutz: Airbnb lenkt ein und beseitigt gesetzeswidrige Konditionen

Der US-Zimmervermittler Airbnb hat nach Angaben der EU-Kommission im Streit um unzulässige Geschäftsbedingungen eingelenkt. Das Unternehmen habe sich bereit erklärt, seine Geschäftsbedingungen entsprechend zu ändern und die Preisdarstellung zu verbessern. mehr…

Management

Konsumgüterindustrie blickt optimistisch in die Zukunft, unterschätzt aber künftige Herausforderungen

Kein Thema prägt die Diskussion um die Zukunft der Konsumgüterindustrie so sehr wie die digitale Transformation. Es geht um das Verhältnis zwischen Herstellern und Kunden, um individuelle Kundenwünsche, personalisierte Einkaufserlebnisse, die Wertschöpfungskette und digitale Vertriebskanäle. Wie gut ist die Branche für die Zukunft aufgestellt? KPMG hat 600 Unternehmen befragt. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Vertrieb

Bewegung im Smartphone-Markt: Huawei überholt erstmals schwächelnden Apple-Konzern und verkauft mehr Handys

Ein Wettrennen um die Spitze am Markt: Huawei Technologies Co. hat sich im zweiten Quartal vor Apple Electronics auf den zweiten Platz der weltweiten Smartphone-Auslieferung hochgearbeitet. Huawei habe nach einem Absatzsprung von 41 Prozent im Jahresvergleich 54,2 Millionen mobile Endgeräte verkauft, berichtete die Analysefirma IDC. Ganz vorne steht nur noch Samsung. mehr…

Marktforschung

Top-Studie: Werbeverweigerer lehnen Prospekte nicht pauschal ab

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche. mehr…

Marke

Sexismus und Diskriminierung: Werberat verteilt öffentliche Rügen wegen „herabwürdigender“ Werbung

Sieben Unternehmen hat es getroffen. Der Deutsche Werberat hat öffentliche Rügen gegen deren Werbung ausgesprochen, da sie diese weder korrigiert noch abgesetzt hatten. Die Fälle betreffen vor allem Diskriminierung und Sexismus, aber ebenso eine Sozialeinrichtung, die mit einem Strick wirbt. mehr…

Marketing IT

In sieben Schritten zur multilingualen Website

Der Eintritt in neue Märkte hilft Unternehmen, den Kundenstamm zu erweitern und die Wettbewerbsfähigkeit sowie den Unternehmenserfolg zu sichern. Dabei gilt es, einige Herausforderungen zu meistern, zum Beispiel muss die eigene Software multilingual ausgerollt werden. Hier ist gute Planung gefragt. mehr…

Kolumnen

Nina Rieke Kolumne: Was wir von blinkenden Ballons lernen können

Innovationen sind kein Selbstläufer und oft auch mit Bauchlandungen verbunden. In ihrer aktuellen Kolumne erklärt Nina Rieke, warum Scheitern und Experimente zum Innovationsprozess gehören und warum es keine Prinzipien mit Erfolgsgarantie gibt.

Twitter der asw

aswonline

GroupM kritisiert Facebook: “Keine für die echte Welt geeigneten Messeinheiten” https://t.co/NAqOiU1lQD https://t.co/ZkVlOFiGhU

aswonline

Milliarden-Deal von @Adobe: US-Softwarehersteller übernimmt Marketing-Spezialist @marketo https://t.co/9Z4UB2kctD https://t.co/mNIxMzw64L

Anzeige

Agenturmatching – Finden Sie ihre passende Agentur

Suchen Sie die passende Agentur für Social Media, Web-Videos oder doch für klassisches Marketing? Dann finden Sie in unserem Agenturmatching nun alles, was Ihr Herz begehrt. mehr…

HANDELSBLATT

Milliardenübernahme: Comcast erhält den Zuschlag für Sky, Fox geht leer aus

Das Tauziehen um den Bezahlsender ist beendet. Der US-Konzern Comcast setzte sich in der letzten Auktionsrunde gegen Fox durch und übernimmt Sky für rund 30 Milliarden Pfund.

MEEDIA

“Ninja Warrior” siegt mit Top-Start deutlich gegen den Sat.1-“Fun Friday”, ZDF-Krimis im Gesamtpublikum vorn

Starkes Comeback für die RTL-Show "Ninja Warrior Germany": Mit 1,33 Mio. 14- bis 49-Jährigen und einem Marktanteil von 16,5% startete die Staffel noch besser als 2017 und gewann die Freitags-Prime-Time meilenweit vor Sat.1, dessen "Fun Friday" im Vergleich zur Vorwoche deutlich an Boden verlor. Im Gesamtpublikum landete RTL hingegen deutlich hinter den Öffentlich-Rechtlichen. Tagessieger hier: "Die Chefin".

Anzeige