Suche

Anzeige

Wie Oatsome nachhaltig international wachsen will

Gründer Philipp Reif umtreiben bei Oatsome aktuell vor allem drei Themen: internationale Expansion, ein Data Warehouse und Nachhaltigkeit © MC Frankfurt

Das Start-up Oatsome hat die Mission, mit natürlichen Produkten gesunde Ernährung in den Alltag zu integrieren. In der neunten Folge von Clubcast aus dem Marketing Club Frankfurt spricht Oatsome-Gründer Philipp Reif über Daten, Internationalisierung und Nachhaltigkeit.

Anzeige

Im Podcast-Gespräch mit dem Marketing Club Frankfurt erklärt Philipp Reif, einer der beiden Gründer und Geschäftsführer von Oatsome, die Strategie des noch jungen Unternehmens. Er spricht dabei unter anderem über gemeinschaftliche Produktentwicklung mit Kunden, die Power von guten Teams und den Mut, Dinge direkt zu probieren.

Themen aus dem Podcast mit Philipp Reif von Oatsome:

  • 2:02 – der Kern hinter der Idee von Oatsome
  • 4:10 – Wie entstehen neue Produkte und wie kommen diese zu ihren Namen?
  • 7:01 – Warum sich die Frankfurter Start-Up Szene nicht vor Städten wie Berlin verstecken muss.
  • 11:40 – Über den richtigen Zeitpunkt, ein Unternehmen zu gründen
  • 14:10 – Die Produktentwicklung von Oatsome ist an agiles Software Development angelehnt.
  • 17:30 – “Viel anlesen und Wissen sammeln und dann aber einfach ausprobieren und wirklich schauen, wie es am Markt funktioniert.”
  • 26:35 – HR, Mitarbeiter-Motivation, Mindset und Vertrauen
  • 31:25 – An diesen zentralen Themen arbeitet Oatsome aktuell.

Über Clubcast

Clubcast ist ein Podcast-Format der über 60 deutschen Marketing-Clubs. In den zwei- bis vierwöchentlich erscheinenden Episoden produzieren einzelne Clubs abwechselnd inspirierende Gespräche rund um die Themen Marketing, Werbung, Kommunikation, Markenmanagement, Onlinemarketing und Digitalisierung. Und die absatzwirtschaft bietet die Plattform dafür.

Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Marke

DMV startet “Call for entries” für Branchen-Auszeichnungen

"Call for entries" des Deutschen Marketing Verbands: Der DMV zeichnet erneut Marken sowohl für die die beste Leistung in der B-to-B-Kommunikation als auch für die beste ganzheitliche Marketingleistung aus. mehr…


 

Newsticker

Welche Potenziale Voice in der Markenführung hat

Smart Speaker, Voice-Assistants und -Apps, Voice Search oder V-Commerce: Wie ist der Status…

Krämer wird Chief Commercial Officer von T-Systems

Urs M. Krämer wird zum 1. Januar 2022 neuer Chief Commercial Officer von…

Twitter führt “Trinkgeld”-Funktion weltweit ein

Neben dem "Follow"-Button einiger Twitter-Profile wird bald ein Banknoten-Symbol auftauchen. Das heißt, dass…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige