Suche

Anzeige

Tourismusmarketing at its best: Graubündner entführt Städter in die Berge

Da lädt ein Mann in einem TV-Screen Menschen auf seine Alm ein

Graubünden Tourism hat die perfekte Möglichkeit gefunden, Reisende aus der Großstadt zu entführen und bringt den hektischsten Ort der Schweiz und den ruhigsten Ort der Schweiz zusammen. Und all dies über eine elektronische Live-Plakatstelle am Zürcher Hauptbahnhof.

Anzeige

Es reicht eine digitale Außenwerbetafel und ein Einwohner Graubündens, der mit einem Laptop an einem Berg sitzt. Panoramaaussicht inklusive.

Dieser Herr animiert die Reisenden im Hauptbahnhof Zürich, auf seine Alm zu kommen. Die Außenwerbung ist nämlich gleichzeitig auch noch ein Ticketautomat. Wundervolle Idee, um auf den ruhigsten Ort der Schweiz aufmerksam zu machen.

Anzeige

Digital

Social Media: Das sind die beliebtesten Kaffeemarken

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. Dementsprechend groß ist das Interesse der Verbraucher*innen auch auf den digitalen Kanälen. Doch wie sind die einzelnen Marken in den sozialen Medien aktiv? mehr…


 

Newsticker

Lexus bekommt neue Deutschland-Chefin

Wechsel in der Deutschlandspitze bei Nexus: Toyotas Marke für Premium- und Hybridfahrzeuge wird…

Olymp wirbt neuen Marketingchef von Hugo Boss ab

Der schwäbische Bekleidungshersteller Olymp beruft einen Marketingspezialisten in die Geschäftsführung. Heiko Ihben kommt…

Talente im Fokus: Constanze Schaarschmidt von Douglas

Die Entscheidung fürs BWL-Studium stand früh fest. Dass sie einmal im Marketing landen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige