Suche

Werbeanzeige

Nach nur einem Jahr: Kaufland macht Schluss mit Lebensmittel-Lieferdienst

Ziehen sie sich nun alle langsam aus dem Geschäft wieder zurück? Kaufland gibt seinen Lebensmittel-Lieferdienst in Berlin auf. Mit dem Strategiewechsel ist die Schwarz Gruppe, zu der Kaufland gehört, nicht allein. Auch der Mitbewerber Lidl machte vor ein paar Wochen Schluss mit dem Click & Collect-Service.

Werbeanzeige

Vor gut einem Jahr startete Kaufland in Berlin den Lebensmittel-Lieferservice. Nach Berichten von Stimme.de zieht sich die Schwarz Gruppe, zu der Kaufland gehört, aus dem Lebenesmittel-Bestellservice mit frischen Lebensmitteln zurück. Kunden können nur noch bis zum 23. Dezember in Berlin frische Waren nach Hause liefern lassen.

Viele Mitarbeiter verlieren Job

Größtes Problem des Rückzugs: Rund 300 Mitarbeiter aus der Logistik und Auslieferung verlieren ihren Job. „Wir bedauern sehr, dass wir den Mitarbeitern in Berlin keine langfristige Perspektive bieten können und bedanken uns für ihren hervorragenden Einsatz“, sagt Kaufland-Vorstandschef Patrick Kaudewitz. Grund für das Einstellen: Die Geschäftsführung ist der Überzeugung, dass sich der nur in Berlin verfügbare Service nicht kostendeckend betreiben lässt. Es seien zu hohe Kosten, auch wenn Kaufland neue Kunden durch den Service in Berlin gewinnen konnte.

Amazon versus Rewe

Bleiben zum Schluss nur noch Rewe und der Onlineriese Amazon übrig? Rewe wappnet sich zumindest gegen Rivalen Amazon, der mit seinem Lieferdienst Fresh inzwischen auch in Deutschland frische Lebensmittel anbietet. Rewe baut zurzeit ein Food Fulfillment Center 2.0, welches die Bestellungen der Kunden schneller für die Auslieferung in der jeweiligen Lieferregion fertigmachen soll. Mehr zu diesem Thema lesen Sie hier.

Digital

Digitale Werbung nervt? Nein, mit Programmatic Creativity nicht!

Seit Jahren schreitet die Verwendung von Daten in der Digitalen Werbung voran. Was als Targeting begann und sich über Realtime Advertising fortsetzte, ist inzwischen bei „Programmatic Creative“, das heißt der automatisierten, datenbasierten Dynamisierung von Werbemitteln, angekommen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

ADC-Wettbewerb: Adidas-Schuh der BVG zählt zu den Gewinnern – doch Mercedes räumt richtig ab

Begeisterung beim diesjährigen ADC. Der Jury Chairman Richard Jung und ADC-Präsident Stephan Vogel…

Roundtable zur Zukunft der Werbung: Wo ist Marketing in der Organisation aufgehängt?

Im Sommer 2017 entstand im Dialog zwischen Christian Thunig, Georg Altrogge und Johannes…

Top-Studie: Online gleich nach dem Aufwachen und kurz vor dem Einschlafen – jeder Zweite nutzt Social Media im Bett

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige