Suche

Anzeige

Allgemein

  • Warum Recycling in Deutschland eine Reform braucht

    Wer seinen Aufschnitt aufgegessen hat, wirft die Plastikverpackung in die Gelbe Tonne. Was heute selbstverständlich klingt, war vor drei Jahrzehnten eine Neuerung. Die Regel vom 12. Juni 1991 ist jedoch in die Jahre gekommen – und das Recycling in Deutschland muss nach Ansicht der Entsorgungsbranche dringend reformiert werden.

  • Wie konnte das passieren … Merle Meier-Holsten?

    Von Mondelēz zu Visa. Für Merle Meier-Holsten ist das nur bedingt ein harter Cut. Dabei wollte die Marketingexpertin aus Bremen eigentlich Tierärztin werden.

  • Digitalexperte Schuwirth wechselt von Audi zu Seat

    Seat

    Sven Schuwirth wird zum 1. Juli neuer Director of Digital Business and Product Strategy von Seat. Der erfahrene Manager war zuletzt in Diensten des VW-konzerneigenen Wettbewerbers Audi.

  • Warum heißt die Marke so? Heute: VW Käfer

    VW Käfer

    "Und läuft und läuft und läuft …". Menschen über 30 müssen nicht lange überlegen, für welches Kult-Auto mit diesem legendären Satz geworben wurde. Dabei ist der letzte VW Käfer vor fast 20 Jahren vom Band gelaufen. Die Geschichte seines Namens ist kurios.

  • Retuschieren vs. Realität: ein Plädoyer für echte Kommunikation

    "Machen Sie die Realität zum selbstverständlichen Bestandteil Ihrer Marke." Marcus Karst, Senior Vice President Corporate Marketing der Claas Gruppe, mit einem Plädoyer für eine eindeutige Kommunikation in einer zunehmend digital optimierten Welt.

  • Wie VW mit neuer Software mehr Umsatz generieren will

    VW

    VW will in Neuwagen verstärkt modulare Software-Systeme einsetzen. Dabei sind Funktionen vorinstalliert, einzelne Zusatzdienste können dann dazu gebucht und gegen Gebühr freigeschaltet werden.

  • Sunexpress-CMO Lomb: Wie sich Airline-Marketing verändern muss

    Wie kommuniziert eine Airline, wenn in einem Pandemie-Jahr wie 2020 nicht an Urlaub zu denken ist? Ein Gespräch mit Sunexpress-CMO Kerstin Lomb über Innovation, neue Formate und Kanäle – und wie sich das Marketing von Fluggesellschaften nachhaltig verändern muss.

  • Verbraucher und Marken leiden unter steigenden Fälschungen

    Einer aktuellen Studie vom Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) zufolge, fällt es den Verbrauchern in Europa immer noch schwer, zwischen echten und gefälschten Waren zu unterscheiden. Die Covid-19-Pandemie habe das Problem sogar noch einmal verschärft.

  • Was deutsche Start-ups von China lernen können

    Unternehmer, Start-up- und China-Profi Fabian von Heimburg fordert mehr Protektionismus im Digitalmarkt, weniger Regularien und eine andere neue Denkweise im europäischen Markt.

  • Trotz Kritik: Europäische Firmen setzen verstärkt auf China

    Die Beziehungen zwischen China und der EU sind so schlecht wie lange nicht. Für europäische Firmen kommt ein Rückzug aus der Volksrepublik jedoch nicht in Frage. Im Gegenteil: Sie wollen in China weiter expandieren. Doch es gibt auch deutliche Kritikpunkte.

Anzeige

Vertrieb

Warum Recycling in Deutschland eine Reform braucht

Wer seinen Aufschnitt aufgegessen hat, wirft die Plastikverpackung in die Gelbe Tonne. Was heute selbstverständlich klingt, war vor drei Jahrzehnten eine Neuerung. Die Regel vom 12. Juni 1991 ist jedoch in die Jahre gekommen – und das Recycling in Deutschland muss nach Ansicht der Entsorgungsbranche dringend reformiert werden. mehr…


 

Newsticker

Warum Recycling in Deutschland eine Reform braucht

Wer seinen Aufschnitt aufgegessen hat, wirft die Plastikverpackung in die Gelbe Tonne. Was…

Wie konnte das passieren … Merle Meier-Holsten?

Von Mondelēz zu Visa. Für Merle Meier-Holsten ist das nur bedingt ein harter…

Digitalexperte Schuwirth wechselt von Audi zu Seat

Sven Schuwirth wird zum 1. Juli neuer Director of Digital Business and Product…

Anzeige