Suche

Anzeige

Allgemein

  • Corona-Krise: Direkthilfe an kleine Firmen soll bald fließen

    Altmaier

    Viele Firmen sind wegen der Coronavirus-Krise in Existenznot. Verbände kritisieren, dass die Hilfe im Mittelstand nicht ankomme. Der Wirtschaftsminister beschwichtigt. Zumindest für kleine Unternehmer soll jetzt rasch Geld da sein.

  • Wie die Konjunktur nach der Krise angekurbelt werden kann

    Es ist eine beispiellose Krise. Die Folgen des Coronavirus legen weite Teile des Wirtschaftslebens lahm. Notfall-Pakete sollen Firmen und Jobs schützen. Was aber kommt danach? Steuersenkungen und Konsumschecks für alle sind nur zwei von mehreren möglichen Konjunkturspritzen.

  • ProSiebenSat.1-Chef Conze geht – Beaujean übernimmt

    Lokales und Live-Inhalte: Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 setzt noch entschiedener auf Entertainment. Das heftige Knirschen in der Führungsetage führt nun zu Konsequenzen: Der bisherige Vorstandsvorsitzende Max Conze scheidet aus dem Unternehmen aus. Finanzvorstand Rainer Beaujean (Foto) übernimmt zusätzlich das Amt des Vorstandssprechers.

  • Verbraucher sollen Recht auf Reparatur bekommen

    Die EU-Kommission will die Tech-Wirtschaft zu mehr Nachhaltigkeit bewegen und damit den riesigen Berg an Elektroschrott begrenzen. Verbraucher sollen ein Recht auf Reparatur von defekten elektronischen Geräten erhalten. Das wäre insbesondere für Apple ein Rückschlag.

  • Studien und Statistiken zu den Folgen des Coronavirus

    Auch abseits der Statistiken zu den Infizierten, Genesenen oder Verstorbenen in der Corona-Pandemie gab es in den letzten Tagen eine Reihe von interessanten Zahlen und Untersuchungen zum Coronavirus und seinen Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft. Wir fassen wichtige Ergebnisse zusammen.

  • Studie: Ausgangslage kleinerer Firmen in Corona-Krise schwierig

    Zu Beginn der Corona-Pandemie, die derzeit über die deutsche Wirtschaft hereinbricht, haben viele kleine Unternehmen denkbar ungünstige Ausgangsbedingungen. Sie starten schon mit einer schwachen Bonitätsbewertung in die Krise.

  • Forschen und liefern am Limit – Medizinfirmen im Corona-Kampf

    Wer könnte einen Impfstoff gegen das Coronavirus entwickeln? Wer liefert Beatmungsgeräte und Desinfektionsmittel in großem Stil? Die Corona-Krise setzt auch Pharma- und Gesundheitsfirmen unter Druck. Doch einige Produkte sind gefragter denn je.

  • Handelsverband fordert mehr Hilfen für den Mittelstand

    Die Bundesregierung hat ein milliardenschweres Hilfspaket für die deutsche Wirtschaft beschlossen. Doch der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands, Stefan Genth, hat Zweifel, ob das Geld auch rechtzeitig bei den mittelständischen Einzelhändlern ankommt. Eine Initiative fordert weitere Entlastungen.

  • Billionen für die Weltwirtschaft: Wie Staaten jetzt helfen

    Geschlossene Läden, leere Restaurants, verwaiste Fabriken: So wichtig die Schritte gegen das Coronavirus sind - die globale Wirtschaft bringen sie zum Erliegen. Jetzt ist es an den Regierungen, Pleitewellen und Massenarbeitslosigkeit zu verhindern. Ein Überblick, wie verschiedene Staaten die Herausforderung angehen.

  • Not macht erfinderisch – Wie Hersteller auf Corona reagieren

    Viele Firmen mussten wegen des Coronavirus ihre Produktion stoppen oder zumindest drosseln. Einige Produkte sind zurzeit kaum gefragt, andere boomen hingegen - so zum Beispiel Schutzausrüstungen und Desinfektionsmittel. Drei Branchen wollen sich das zunutze machen.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Corona-Krise: Direkthilfe an kleine Firmen soll bald fließen

Viele Firmen sind wegen der Coronavirus-Krise in Existenznot. Verbände kritisieren, dass die Hilfe…

Wie die Konjunktur nach der Krise angekurbelt werden kann

Es ist eine beispiellose Krise. Die Folgen des Coronavirus legen weite Teile des…

ProSiebenSat.1-Chef Conze geht – Beaujean übernimmt

Lokales und Live-Inhalte: Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 setzt noch entschiedener auf Entertainment. Das heftige…

Anzeige