Kinder Pingui ist „Advertiser of the month“

In Kooperation mit Yougov Deutschland führt absatzwirtschaft jeden Monat eine Marke zum "Advertiser of the month". Der Sieger, der im Beobachtungszeitraum Februar seine Werbewahrnehmung am meisten steigern konnte, heißt: Kinder Pingui.
Im Bewertungszeitraum vom 1. bis 28. Februar konnte Kinder Pingui seine Werbewahrnehmung unter den deutschen Verbraucher*innen am meisten steigern. ©Kinder Pingui/Instagram

Kinder Pingui ist „Advertiser of the month“ im März. Im Bewertungszeitraum vom 1. bis 28. Februar konnte die Marke ihre Werbewahrnehmung unter den deutschen Verbraucher*innen am meisten steigern. Kinder Pingui erreichte eine Steigerung von 6,29 Prozent bei der Ad Awareness. Dem Yougov Brand Index zufolge erzielte Kinder Pingui dabei seinen höchsten Ad-Awareness-Wert von 18,24 Prozent am 21. Februar.

Die Ad Awareness im Yougov Brand Index wird durch die folgende Frage ermittelt: "Von welchen der folgenden Marken haben Sie innerhalb der letzten zwei Wochen Werbung wahrgenommen?"

Pinguin Ole mischt Instagram auf

In der Kommunikation trifft Ferrero für Kinder Pingui mit der Pinguin-Figur Ole offenbar den Nerv der Nutzer*innen. Insbesondere bei Instagram scheint er gut anzukommen, wie ein Kurzvideo mit über 120.000 Aufrufen im Februar zeigt:

Mit einem Gewinnspiel-Post im Januar erreichte die Marke sogar über 170.000 Nutzer*innen bei Instagram:

Weitere Informationen zum „Advertiser of the Month“ von Yougov erhalten Sie hier.

Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.