Suche

Werbeanzeige

Sessel statt Single: Home24 launcht Tinder für Möbel

Wisch und weg: Home24 adaptiert die Idee der Dating-App Tinder.

Wenn es mit Singles funktioniert, dann doch auch mit Möbel. Das zumindest hat sich offenbar Constantin Eis, Geschäftsführer des Online-Möbelhändlers Home24, gedacht und das "Tinder-Prinzip" in den E-Commerce übertragen. Per App können Nutzer vorgeschlagene Möbel mithilfe der Swipe-Funktion aussortieren oder auf ihre Wunschliste schieben.

Werbeanzeige

Die Anwendung, die vorerst nur für iOS-Geräte verfügbar ist, dürfte eher den gemütlichen Nutzer ansprechen, soll nach Wünschen des Samwer-Unternehmens aber auch „sämtliche Vorzüge des bequemen Onlineshoppens auch von unterwegs aus ermöglichen“.

Die Wisch-und-Weg-Funktion erfreut sich längst auch in weiteren Bereichen großer Beliebtheit. So können Nutzer mit Apps wie Jobr auch Stellenanzeigen per Daumenwisch sortieren. Genau wie bei Tinder muss hier aber auch die Gegenseite, also der Arbeitgeber, Interesse zeigen, um auf der Wunschliste zu landen. Mit seiner Buzz-App hat auch die Bild-Zeitung das Tinder-Prinzip adaptiert. Auf ihr bekommen Nutzer Nachrichten vorgeschlagen, die sie anklicken oder wegwischen können.

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Editorial zur Jubiläumsausgabe der absatzwirtschaft 03/2018: Halten Sie durch!

Sich nicht ablenken zu lassen und eine Sache erfolgreich zu Ende zu führen,…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken-Award 2018

Die Jury des Marken-Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten und…

Schwedens flinker Sprung zum bargeldlosen Land: Die Kronen verschwinden zu schnell

Es scheint so als wäre es das fortschrittlichste Land der Welt: Schweden besitzt…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige