Suche

Anzeige

„Kein Neuwagenverkauf mehr möglich“: Testverfahren WLTP kostet Audi, VW und Co. Milliarden

Es ist ein Mammutprojekt, das bis zum 1. September abgeschlossen sein soll: Die neue Abgasnorm WLTP soll genauer zeigen, was ein Auto an Schadstoffen ausstößt. Die Autobauer rüsten nun um. Allein Volkswagen kostet die Einführung nach Informationen des Handelsblatts rund eine Milliarde Euro. Auch andere haben ihre Probleme - mit der Art der Kommunikation nach außen und mit ihren Händlern. mehr…

E-Sport im TV: Warum sich lineare Angebote gegen Twitch & Co. nicht durchsetzen können

Es gibt Sportverbände, die sich um diesen Hype reißen würden, der gerade um E-Sport herrscht. Manche wünschten sich diese TV-Präsenz, E-Sports bekommt sie nun vermehrt. Fernsehsender suchen den Kontakt zur milliardenschweren Gaming-Branche, selbst die Entwicklung eines eigenen Senders ist im Gespräch. Doch lohnt die Mühe bei all der Vielfalt, die die virtuelle Welt für Gamer und Unternehmen längst bietet? mehr…

Gamescom feiert den E-Sport: 51 Millionen Euro hat die Branche in Deutschland im Jahr 2017 umgesetzt

Es wird immer deutlicher: Deutschland entwickelt sich im Bereich E-Sports schneller als europäische Nachbarländer. Unternehmen erkennen das Potenzial von E-Sport und investieren in derartiges Sponsoring, um eine größtenteils junge und zahlungskräftige Zielgruppe zu erreichen. Das zeigt die Studie „Digital Trend Outlook 2018 - E-Sport“ von PwC. mehr…

Sponsored Post

Das sollte im Marketing-Mix nicht fehlen - Der lange Erfolg des Branded Content

Das sollte im Marketing-Mix nicht fehlen - Der lange Erfolg des Branded Content

Unterhaltender und informativer Inhalt, keine marktschreierische Produktvorstellung, sondern nur ein dezenter Hinweis oder ein eingeblendetes Logo. Das Thema kann zum Angebot passen, muss es nicht. Branded Content ist im Content Marketing eine attraktive Ergänzung. Auf der DMEXCO wird darüber diskutiert werden. mehr…

PR-Streich im Bayern-Wahlkampf: SPD schnappt Markus Söders CSU Slogan und URL weg

Der Wahlkampf von Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder läuft nicht so recht. Nun stellt auch noch die SPD der CSU ein Bein. Denn die Sozialdemokraten kaperten einfach den Slogan “Söder macht's” und stellten eine Webseite online. mehr…

Elon Musks NYT-Interview über Schlaftabletten und 120 Stunden Arbeit kostete Tesla fünf Milliarden Dollar Börsenwert

Ungewöhnlicher Einblick in das Seelenleben von Elon Musk. Der New York Times (NYT) berichtete der Gründer über das vergangene Jahr, welches wohl das schwierigste seiner Karriere war und offenbarte, dass er teilweise bis zu 120 Stunden pro Woche arbeite und regelmäßig Schlaftabletten nehme. Die Aktie stürzte darauf brutal ab. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Carrypicker, Marmetube, SofaConcerts, …: Sechs Start-ups treten beim MarkenSlam gegeneinander an

Nach den großen Erfolgen in den ersten beiden Jahren bringt der Marketing Club Hamburg e.V. auch im dritten Jahr den „Hamburger MarkenSlam“ an den Start. Dieses Mal treten sechs Hamburger Start-ups im Mindspace Hamburg zum 8-Minuten-Pitch an. Wer sind die Start-ups, die sich dem Battle stellen? mehr…

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben sich längst als Platzhirsche etabliert. Ist der Markt in Deutschland schon gesättigt? Dies legt die Studie eines britischen Marktforschungsunternehmens nahe. Wachstum sei aktuell nur noch über die parallele Mehrfachnutzung der Dienste möglich. mehr…

Anzeige

Social Media

PR-Streich im Bayern-Wahlkampf: SPD schnappt Markus Söders CSU Slogan und URL weg

Der Wahlkampf von Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder läuft nicht so recht. Nun stellt auch noch die SPD der CSU ein Bein. Denn die Sozialdemokraten kaperten einfach den Slogan “Söder macht's” und stellten eine Webseite online. mehr…

Management

„Kein Neuwagenverkauf mehr möglich“: Testverfahren WLTP kostet Audi, VW und Co. Milliarden

Es ist ein Mammutprojekt, das bis zum 1. September abgeschlossen sein soll: Die neue Abgasnorm WLTP soll genauer zeigen, was ein Auto an Schadstoffen ausstößt. Die Autobauer rüsten nun um. Allein Volkswagen kostet die Einführung nach Informationen des Handelsblatts rund eine Milliarde Euro. Auch andere haben ihre Probleme - mit der Art der Kommunikation nach außen und mit ihren Händlern. mehr…

Anzeige

Vertrieb

Bewegung im Smartphone-Markt: Huawei überholt erstmals schwächelnden Apple-Konzern und verkauft mehr Handys

Ein Wettrennen um die Spitze am Markt: Huawei Technologies Co. hat sich im zweiten Quartal vor Apple Electronics auf den zweiten Platz der weltweiten Smartphone-Auslieferung hochgearbeitet. Huawei habe nach einem Absatzsprung von 41 Prozent im Jahresvergleich 54,2 Millionen mobile Endgeräte verkauft, berichtete die Analysefirma IDC. Ganz vorne steht nur noch Samsung. mehr…

Marktforschung

Top-Studie: Jeder Vierte ist auf dem Weg zum intelligenten Zuhause

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche. mehr…

Marke

PR-Streich im Bayern-Wahlkampf: SPD schnappt Markus Söders CSU Slogan und URL weg

Der Wahlkampf von Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder läuft nicht so recht. Nun stellt auch noch die SPD der CSU ein Bein. Denn die Sozialdemokraten kaperten einfach den Slogan “Söder macht's” und stellten eine Webseite online. mehr…

Marketing IT

Mit Tim Höttges, Dorothee Bär & Jan Böhmermann: So sieht das Programm der Digitalmesse Dmexco aus

Endlich ist es da: Die Dmexco-Veranstalter haben das Programm für die Digitalmesse veröffentlicht. Neben zahlreichen Branchengrößen von Google über Facebook bis Telekom sind auch prominente Gesichter vor Ort. So wird Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ebenso auf der Bühne zu sehen sein wie Dorothee Bär. Die Staatsministerin für Digitalisierung spricht über das digitale Denken in Deutschland. mehr…

Kolumnen

Michael Brandtner Marken in der Bastelstube oder der aktuelle Doppelfehler von Firefox

Marken leben von Wiederholung, egal ob verbal oder visuell. So vermeldete kürzlich eine deutsche Werbefachzeitschrift: „Firefox killt ikonisches Logo“ und schon war die Aufregung groß. Sportartikelmarken wie Nike, Adidas, Reebok und Puma haben bis heute nichts an ihren Logos verändert. Nur eine dieser vier Marken veränderte kürzlich etwas grundlegend. Ist es Ihnen aufgefallen? Wissen Sie welche Marke es war?

Twitter der asw

aswonline

#ESport im #TV: Warum sich lineare Angebote gegen #Twitch & Co. nicht durchsetzen können https://t.co/1VXAW0EvFU https://t.co/4bxCChv1HM

aswonline

RT @philipp: Leute, ich bin da ner ganz großen Sache auf der Spur! https://t.co/rCputb37w2

Agenturmatching – Finden Sie ihre passende Agentur

Suchen Sie die passende Agentur für Social Media, Web-Videos oder doch für klassisches Marketing? Dann finden Sie in unserem Agenturmatching nun alles, was Ihr Herz begehrt. mehr…

MEEDIA

Hype um E-Sports: Sport1 plant eigenen Gaming-Kanal im TV, digitale Anbieter wie Twitch haben aber die Nase vorn

Der Hype um E-Sports erobert den Mainstream. Der TV-Sender Sport1 denkt aktuell über einen eigenen Kanal fürs Zocken nach, wie DWDL berichtet. Bei der mächtigen Digital-Konkurrenz rund um Twitch stellt sich dabei jedoch die Frage, wie aussichtsreich dieses Unterfangen ist.

Anzeige