Werbeanzeige

Werbeanzeige

Special zum 50. Super Bowl

Warum manche Super Bowl-Spots herausgeschmissenes Geld sind

Spots beim Super Bowl glänzen durch Kreativität und aufmerksamkeitsstarke Geschichten. Agenturen leben sich bei der Entwicklung der 30-Sekünder vollkommen aus und vergessen dabei eines: die Marke. Die süße Welpenwerbung von Budweiser trug laut Marketingleiter nicht zur Umsatzsteigerung bei mehr…

Crazy Karneval, crazy Super Bowl, crazy Whatsapp und crazy Barbie

In dieser Woche glänzt Whatsapp mit neuen Rekordwerten, ein Zusammenschluss zweier großer Player sorgt immer noch für Wirbel, die Jecken stürmen die Städte und füllen die Tourismus-Kassen auf und der Super Bowl steht vor der Tür. Unser Wochenrückblick mehr…

Warum Amazons Empfehlungs-E-Mails wettbewerbswidrig sind

Wer auf seiner Webseite eine Weiterempfehlungsfunktion anbietet, begibt sich rechtlich auf dünnes Eis. Wie das Oberlandesgericht Hamm jetzt entschieden hat (Az. 4 U 59/15), handelt ein Verkäufer, der eine solche Funktion bei Amazon einsetzt, wettbewerbswidrig. Versenden Nutzer mittels dieser Funktion Empfehlungs-E-Mails an Dritte, können diese E-Mails dem Verkäufer als Spam zugerechnet werden mehr…

Verbraucher denken nicht ans Sparen: Die Kauflaune der Deutschen hält an

Nachdem das Verbrauchervertrauen im dritten Quartal 2015 ein Zehnjahreshoch erreicht hatte, ist der Optimismus der deutschen Verbraucher zum Jahresende leicht zurückgegangen. Trotzdem liegt Deutschland im europäischen Vergleich weiterhin in der Spitzengruppe. Das ist das Ergebnis des aktuellen Verbrauchervertrauensindex von Nielsen mehr…

Marke

Super Bowl Spots: Fünf Millionen Dollar für 30 Sekunden

Das größte US-Fernseh-Sportevent, der Super Bowl, erreicht Millionen von Zuschauern weltweit. Für diese Reichweite greifen Werbungtreibende tief in die Tasche. Einige sollen mehr als fünf Millionen US-Dollar für einen 30-Sekunden-Werbespot zahlen mehr…

Strategie

Outsourcing von Events: Bringt das Unternehmen wirklich was?

Gerade im digitalen Zeitalter gewinnt persönliche Kommunikation an Bedeutung. Auch aus diesem Grund werden Events und Meetings als strategische Maßnahme immer wichtiger. Deswegen braucht es Experten, die sich um alles kümmern. Was spricht dafür, Events langfristig in die Hände externer Dienstleister zu legen – und gibt es Gründe, sie besser im eigenen Haus zu belassen? mehr…

Werbeanzeige

Retweets @aswonline

danielandregroh

Deutsche Telekom erreicht höchsten Markenwert ihrer Geschichte › absatzwirtschaft https://t.co/C8VDzLt2kS via @aswonline

MarketingIT

Programmatic TV: MediaCom und IP Deutschland setzen neuen Standard

IP Deutschland und Mediacom starten den automatisierten Mediahandel von TV-Spots. Gemeinsam haben die Vermarktungstochter der RTL Group und Deutschlands größte Mediaagentur ein neues System entwickelt, mit dem auch Werbeplätze im linearen Fernsehen künftig automatisch gehandelt werden können. mehr…

Digital

Werbung für den Moment: Snapchat für Unternehmen

Wer junge Menschen erreichen will, muss sich früher oder später mit dem Instant-Messaging-Dienst Snapchat auseinandersetzen. Wie Unternehmen die App für sich nutzen können – und was es bringt mehr…

Werbeanzeige

Marktforschung

Die Studien der Woche: Fitnesswahn, Google gegen Adfrauds und die Deutschen sparen

Täglich veröffentlichen Forschung und Wirtschaft neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Forschungsergebnisse der vergangenen Woche mehr…

Vertrieb

EURO 2016: UEFA und DFB ziehen geschickt alle Hebel zur Pricing- und Ertragsoptimierung

Schon jetzt geht die Preisschlacht um die Tickets des nächsten Großereignisses los – die Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Grund genug, die Preisgestaltung etwas genauer unter die Lupe zu nehmen mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Werbeanzeige

Kolumnen

Michael Brandtner Coca-Cola 2016 oder: Der beste Claim aller Zeiten

Coca-Cola startet mit einem neuen „Back to the roots“-Markenauftritt und einem neuen Markenclaim in das Jahr 2016. Hatten bisher die einzelnen Produkte wie Coke Classic, Coke Light, Coke Zero beziehungsweise Coke Life jeweils ihre eigene Kampagne, setzt man jetzt auf eine „One Brand“-Strategie, unter der alle Varianten gemeinsam beworben werden sollen

Schwerdt Blog

Yvette Schwerdt ist Expertin für internationales Marketing mit Schwerpunkt Deutschland-USA. Sie leitet MADE-to-MARKET New York, eine Agentur, die Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum bei ihrem erfolgreichen USA-Marktauftritt und amerikanische Firmen bei ihrem Deutschland-Geschäft unterstützt.

Termine Allgemein

MEEDIA

„Rabauken-Urteil“: Landgericht bestätigt Geldstrafe gegen Nordkurier-Redakteur

Das Landgericht Neubrandenburg hat die Geldstrafe gegen einen Journalisten wegen Beleidigung eines Jägers im sogenannten "Rabaukenjäger-Fall" bestätigt. Das Amtsgericht Pasewalk hatte den Nordkurier-Redakteur zu einer Zahlung von 1000 Euro verurteilt. Mit dem Urteil wollen sich weder Reporter noch Chefredakteur Lutz Schumacher zufrieden geben. Der Fall geht nun ans Oberlandesgericht in Rostock.

Tweets @aswonline

aswonline

#Wochenrückblick: Crazy #Karneval, crazy #SuperBowl, crazy #Whatsapp und crazy #Barbie https://t.co/o6GQtYf5iM

aswonline

Warum manche #SuperBowl-Spots herausgeschmissenes Geld sind https://t.co/NKF5R9Y22W

aswonline

Warum #Amazons Empfehlungs-E-Mails wettbewerbswidrig sind https://t.co/WH6pWnhDfY