Suche

Anzeige

Ordnung ist das halbe Vorspiel: Wie Ikea das Liebesleben beeinflusst

Prickelnde Erlebnisse bei Ikea: Die Agentur thjnk setzt in ihrem neuen Werbespot für das schwedische Möbelhaus auf verführerische Schlafzimmerszenen. Hauptdarsteller im neuen heißen Streifen: Der Pax-Kleiderschrank.

Anzeige

Denn der wird im Spot als absoluter Heißmacher für Ordnungsfanatiker verkauft. Während ein junger Mann und eine junge Frau schon auf dem Weg ins Schlafzimmer übereinander herfallen und vor allem sie ihre Kleidung in der gesamten Wohnung verteilt, wartet er mit dem Ausziehen bis er im Schlafzimmer angekommen ist. Als sie sich für ihn auf dem Bett räkelt, hat aber längst Augen für etwas anderes – seinen Kleiderschrank.

Ikeas neuer Werbegag wurde von thjnk in Gemeinschaftsarbeit mit den Produktionsfirmen CFS und Markenfilm entwickelt und soll die kommenden vier Monate im TV laufen, sowie im Netz verstreut werden. Zusätzlich soll der Streifen auch für einige Wochen über Kinoleinwände laufen.

Digital

Autobauer im Social Media-Check: So performen Audi, BMW und Mercedes-Benz im Netz

Wer von den drei großen Premium Automobilherstellern Audi, BMW und Mercedes-Benz performt in Social Media am besten? Eine aktuelle Analyse zeigt: Mercedes-Benz meistert die Herausforderung, Fans über verschiedene Kanäle und Plattformen hinweg zu begeistern, am besten. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Snapshot: Warum das lineare Fernsehen keine Zukunft hat und Netflix & Co auf der Überholspur sind

Die aktuelle Snapshot-Umfrage unter Marketing- und Kommunikationsprofis zeigt, dass Netflix und anderen Streamingdiensten…

Chinas Social-Credit-System: Aus Big Data wird Big Brother

Wer online ökologische Produkte bestellt, ist ein guter Mensch, wer stundenlang Computerspiele zockt,…

Ausruf der „China-Brand-Initiative“: China entdeckt die Macht der Marken

Die Chinesen sind schlau, sehr schlau. Wenn sie ein Problem oder eine Chance…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige