Suche

Werbeanzeige

Nach zwei Jahren kehrt Serviceplan in den GWA zurück

Die Münchener Agenturgruppe Serviceplan tritt wieder in den Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA ein. 2014 hatte die Agentur den Verband mit harter Kritik verlassen. Nun scheinen die Wogen wieder geglättet zu sein.

Werbeanzeige

Die Mitgliedschaft von Serviceplan soll zum 1. Juli 2017 wieder aufgenommen werden. „Das ist nicht nur eine sehr gute Nachricht, sondern auch ein Beleg dafür, dass wir in den vergangenen Jahren offenbar einiges richtig gemacht haben“, kommentiert GWA-Präsident Wolf Ingomar Faecks die Rückkehr von Serviceplan. Schon 2014 hatte sich die Gruppe aus der GWA zurückgezogen, vor allem weil Serviceplan die Strategie und Ausrichtung des Verbands nicht mehr passte. „Wir haben in den vergangenen Jahren wichtige Themen besetzt, uns mit vielen neuen Initiativen an den Nachwuchs gewandt und ein Portfolio relevanter und akzeptierter Services aufgebaut. Außerdem haben wir uns von der seit Verbandsgründung gepflegten Praxis verabschiedet, die Interessenvertretung unserer Branche gegenüber der Politik anderen zu überlassen“, sagt Faecks.

Gute Entwicklung der GWA

Auch die Agentur selbst betont, dass die Veränderungen in Strategie und Ausrichtung des Verbands maßgeblich für die Entscheidung des Serviceplan-Boards waren, in den Verband zurückzukehren. „Wir bewerten die Entwicklung des GWA in den vergangenen Jahren sehr positiv. Der Verband ist nun endlich eine echte Interessenvertretung unserer Branche“, sagt Florian Haller, Hauptgeschäftsführer der Serviceplan-Gruppe. Aktuell sind 102 Mitglieder im Verband – weitere Agenturen will die Interessensgemeinschaft in den kommenden Jahren in die eigenen Reihen holen.

Digital

CES 2018: Spiegel, die unsere Falten zählen, frisch gerührte Hautcocktails – doch wollen wir das wirklich?

Die CES zog mit schönheitsoptimierenden High-Tech-Produkten aus der Biomedizintechnik viele Beauty-Junkies in ihren Bann. Insbesondere die Anti-Aging-Industrie konnte mit innovativer Faltenanalyse und daran gekoppelten Bekämpfungsmethoden die Aufmerksamkeit für sich gewinnen. Ganz nach dem Motto: Eitel geht die Welt zugrunde. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Was tun, um den Leser auf der eigenen Seite zu halten? So schaffen Sie visuelle Leckerbissen für Ihre Marke

Wie schafft man es Inhalten ein spannendes Lesevergnügen einzuhauchen und auf einfache, kreative…

Detroit Motor Show 2018: Der Bedeutungsverlust von Detroit ist größer als bei anderen Automessen

Vom 13. bis zum 28. Januar startet in Detroit das Autojahr 2018 mit…

Eine Tonne Schokoherzen zu versteigern: „Mein Marketingherz ist aus Schokolade und schlägt für Air Berlin – immer!“

Deutschlands zweitgrösste Airline ist Geschichte. Zum Abschied malte der Airbus BER4EVR ein grosses…

Werbeanzeige

Werbeanzeige