Suche

Anzeige

“Die 80er haben angerufen – und wir haben abgenommen”: Für neuen Viral-Hit kramt die BVG die Münchner Freiheit aus der Mottenkist

“Ohne Dich” gehört zu den großen deutschen Seifen-Pop-Klassikern der 80er-Jahre. Für viele Hipster ist die Band Münchner Freiheit - natürlich nur wegen des vorzüglichen Songwritings - längst wieder Kult. Die Viral-Experten von Jung von Matt und die Berliner Verkehrsbetriebe haben sich nun der Schulze angenommen, sie umgetextet und so einen herrlich trashigen Web-Clip gebastelt.

Anzeige

Besungen wird diesmal keine Frau, sonder die Tram oder der Bus, der den partygeplagten Berliner stets wieder nach Hause fährt. Dieser Clip ist unterhaltsam und völlig harmlos: Also genau wie Songs der Münchner Freiheit und wird wohl auch genau deshalb auch wieder ein Viral-Hit.

Ohne Uns17

Kommunikation

Kommt das „Daten-für-Alle“-Gesetz? SPD-Chefin Andrea Nahles plädiert dafür

SPD-Chefin Andrea Nahles hat sich für ein „Daten-für-Alle“-Gesetz ausgesprochen, um die Macht großer Digitalkonzerne einzuschränken. Bei dem von Nahles geforderten Gesetz wäre ein Unternehmen verpflichtet - sobald es einen festgelegten Marktanteil für eine bestimmte Zeit überschreitet - einen anonymisierten und repräsentativen Teil seines Datenschatzes öffentlich zu teilen. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Kommt das „Daten-für-Alle“-Gesetz? SPD-Chefin Andrea Nahles plädiert dafür

SPD-Chefin Andrea Nahles hat sich für ein „Daten-für-Alle“-Gesetz ausgesprochen, um die Macht großer…

„Ich erwarte nicht, dass Google Versicherungen anbietet“ – Mark Klein von der Ergo Group über den Stand der Digitalisierung

Die Ergo Group arbeitet mit Hochdruck daran, digitaler zu werden. Mark Klein ist…

Zugang zum größten Internetmarkt: Warum Facebook, YouTube oder Google etwas vom chinesischen Kuchen abhaben wollen

Vor acht Jahren hat sich Google angesichts von Zensur und Hackerangriffen aus China…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige