Die OMR zu Gast im Clubcast

Auf Einladung des Marketing Clubs Ruhr haben sich OMR-Gründer Philipp Westermeyer und Sven Schmidt, CMO von Machineseeker, zum Podcast getroffen. In dieser Clubcast-Folge diskutieren sie über Markenführung, Stadion-Sponsoring und Einstellungsstrategien.
Philipp Westermeyer und Sven Schmidt
Philipp Westermeyer (links) und Sven Schmidt diskutieren im Clubcast auch kontrovers.

Wie baut man eine Marke auf? Gibt es eine Wokeness-Blase bei LinkedIn? Und warum wollen Investoren ausgerechnet die extrem populären Premier-League-Clubs FC Liverpool und Manchester United verkaufen? Beim OMR-Live-Podcast auf Einladung des Marketing Clubs Ruhr diskutierte OMR-Gründer Philipp Westermeyer in seiner Heimatstadt Essen diese Themen gewohnt kontrovers mit Stammgast Sven Schmidt. Und der verriet dann auch noch, warum er bei ProSiebenSat1 lieber das Geld rausziehen als weiter stark ins Programm investieren würde.

Außerdem sprechen die beiden noch über den Crash bei den Krypto-Währungen, über ihre unterschiedlichen Strategien beim Recruiting neuer Mitarbeitenden – und Sven Schmidt verrät, warum die hohen Summen, die Venture-Capital-Fonds zuletzt eingesammelt haben, über die tatsächliche Lage hinwegtäuschen.



(00:04:00)          Warum die Größe der Fonds aktuell trügerisch ist

(00:10:30)          Sven Schmidt über die Super League und ein Stadion-Sponsoring von Rot-Weiß Essen

(00:22:00)          Warum der OMR Stammgast ProSieben auspressen würde wie eine Zitrone

(00:28:00)          Was braucht es, um eine starke Marke aufzubauen?

(00:41:30)          Warum Sven Schmidt bei LinkedIn eine Wokeness-Blase sieht

(00:46:20)          Das Platzen der Krypto-Blase und warum Fußball-Clubs die neuen Yachten sind

(01:02:00)          Sven Schmidt und Philipp Westermeyer erklären ihre unterschiedlichen Recruiting-Modelle


Über Clubcast

Clubcast ist ein Podcast-Format der über 60 deutschen Marketing Clubs. In den zwei- bis vierwöchentlich erscheinenden Episoden produzieren einzelne Clubs abwechselnd inspirierende Gespräche rund um die Themen Marketing, Werbung, Kommunikation, Markenmanagement, Onlinemarketing und Digitalisierung. Und die absatzwirtschaft bietet die Plattform dafür.


Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.