Werbeanzeige

Jetzt wird vorsortiert: Auch bei Instagram ordnet jetzt ein Algorithmus den Newsfeed

Schritt für Schritt gleicht Facebook seine Tochter Instagram den eigenen Funktionsweisen an. Erst baute die Bilder-Community die Werbemöglichkeiten deutlich aus, jetzt wird der Foto-Feed angepasst: Künftig entscheidet ein Algorithmus, was die Nutzer zu sehen bekommen.

Werbeanzeige

Erst, wenn man selbstständig den Feed wieder umstellt, zeigt das Netzwerk die Fotos in der gewohnten chronologischen Reihenfolge. Genauso funktioniert es bereits bei Facebook und auf ein ganz ähnliches System wechselte selbst Twitter.

Instagram begründet den Schritt damit, dass durch den Feed-Umbau jetzt „jeder die Inhalte und Momente in seinem Feed sieht, die für ihn am wichtigsten sind“. Nach Einschätzung des US-Netzwerkes würden die meisten Menschen – bei einer chronologischen Sortierung – etwa 70 Prozent aller Bilder im eigenen Feed übersehen. „Mit der neuen, gewichteten Sortierung möchte Instagram lediglich das Erlebnis im Feed verbessern und der Community noch mehr relevante Inhalte zeigen.“

Erst einmal wird sich bei den meisten Nutzern nicht viel ändern. Zum Start wird die Umstellung nur an einer kleinen Gruppe getestet.

Kommunikation

Top-Story der Woche: Zwei Jahre nach Germanwings-Katastrophe, erneute Diskussion über Medienberichte

Wieder eine Woche rum, wir kommen dem Sommer immer näher. In den letzten Tagen berichteten wir viel über Hackerangriffe und Cyberkriminalität. In unserem Wochenrückblick geht es nun hauptsächlich um die neue Reichenliste von Forbes, Poldis grandioses Tor, Amazons neuer Lieferservice und um Andreas Lubitz Vater, der gegen das Medien-Bild vom „Amokpiloten“ kämpft. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Vormarsch vernetzter Uhren: Fossil verstärkt Fokus auf smarte Uhren

Alle Männer-Modelle der Marke "Michael Kors" werden künftig einen Chip oder einen Touchscreen…

Mercedes-Benz Car-Comedy mit „Quick Mick“: Rennfahrer Mick Schumacher muss in die Fahrschule

Comedian Harry G als Fahrlehrer, ein Nachwuchstalent als Fahrschüler: Mick Schumacher, Sohn von…

Wright Electric plant Revolutionäres: Wann kommt das E-Passagierflugzeug?

Ein ehrgeiziges Startup namens Wright Electric zielt darauf ab, Passagierflugzeuge in den nächsten…

Werbeanzeige

Werbeanzeige