Suche

Anzeige

475 Suchergebnisse für „Samsung“

  • Best Global Brands: So schneiden die deutschen Marken ab

    Apple bleibt die wertvollste Marke der Welt. Aufsteiger des Jahres im Best Global Brands Report von Interbrand ist der US-Elektroautopionier Tesla. Doch auch die deutschen Marken haben zugelegt.

  • Welche Potenziale Voice in der Markenführung hat

    Smart Speaker, Voice-Assistants und -Apps, Voice Search oder V-Commerce: Wie ist der Status von Voice-Anwendungen in Deutschland und wie können Marken Voice gewinnbringend einsetzen?

  • Amazon Alexa ist “Advertiser of the month”

    In einer neuen Rubrik kürt Yougov Deutschland jeden Monat eine Marke zum "Advertiser of the month". Der jeweilige Sieger, der im Beobachtungszeitraum seine Werbewahrnehmung am meisten steigern konnte, wird künftig exklusiv zuerst bei der absatzwirtschaft veröffentlicht. Diesmal hatte Amazon Alexa die Nase vorn.

  • Wo die USA und Europa den Druck auf Tech-Giganten erhöhen

    Die großen Tech-Konzerne waren in ihrem Heimatmarkt USA lange nur lascher Wettbewerbs-Regulierung ausgesetzt. Das ändert sich jetzt rapide. Und in Europa will man versuchen, statt schnell verdauter Milliardenstrafen neue Regeln für die Branche zu etablieren.

  • Wie Ebay Kleinanzeigen auch ohne Ebay boomen will

    Mit rund 40 Millionen Nutzern im Monat gehört Ebay Kleinanzeigen zu den meistbesuchten Websites in Deutschland. Künftig wird das Portal ohne Ebay auskommen, auch wenn der Name des Online-Händlers erst in drei Jahren verschwinden wird.

  • Nächste Station Weltall: Bezos tritt als Chef von Amazon ab

    Raumfahrt, Stiftungen, "Washington Post": Um mehr Zeit für andere Projekte zu gewinnen, gibt Jeff Bezos den Vorstandsvorsitz bei Amazon ab. Zunächst lässt sich der reichste Mensch der Welt ins All schießen. Doch sein Einfluss bei Amazon dürfte groß bleiben.

  • Bundeskartellamt nimmt auch Apple unter die Lupe

    Google, Apple, Facebook und Amazon (kurz: GAFA) und das Wettbewerbsrecht: Das Bundeskartellamt nutzt seine neuen Möglichkeiten zum Vorgehen gegen große Digitalplattformen nun auch für Ermittlungen gegen Apple.

  • Apple geht weiter auf Konfrontation mit Facebook & Co.

    Die Datenschutz-Initiativen von Apple sind im Silicon Valley nicht unbedingt beliebt. So fürchtet Facebook um seine Werbeeinnahmen. Auf der Entwicklerkonferenz WWDC legte Apple-Chef Tim Cook nun nach. Zu einem aktuellen kontroversen Thema verlor Cook allerdings kein Wort.

  • Facetime, Siri, Datenschutz: Apple kündigt Neuerungen für iOS 15 an

    Apple steht im Wettbewerb mit Android-Smartphones und Windows-Computern. Im Herbst bekommen die iPhones und Macs neue Software, die sie smarter und sicherer machen sollen. Dabei bricht Apple an zwei Stellen auch bisherige Grenzen auf.

  • Facebook treibt Plan für Chats mit Unternehmen voran

    Facebook setzt den Plan um, seine Apps zur Plattform für den Austausch zwischen Unternehmen und ihren Kunden zu machen. Auch bei Whats App werden die Möglichkeiten zur Kommunikation mit Firmen ausgebaut.

Anzeige

Digital

Facebook schafft für virtuelle Welt 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine große Investition in eine virtuelle Welt mit einem Schwerpunkt in Europa an. mehr…


 

Newsticker

Werbe-Kauderwelsch: Von der Duftlösung bis zum Schlafsystem

Sprache prägt unser Denken und Handeln. Manchmal könnte man aber fast annehmen, einige…

Feelgood Manager – Arbeitszeit ist Lebenszeit

Wer Feelgood Manager als Gute-Laune-Beauftragte abtut, hat das Konzept nicht verstanden: Mitarbeiter, die…

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Anzeige