„Sorry Netflix, ich hab jetzt ’ne Affaire“: Die grenzelose Begeisterung für PokémonGo

Das wohl beliebteste Videospiel der 90er Jahre ist zurück und zwar als App. Bereits seit einer Woche können US-Bürger mit ihrem Handy auf Pokémon-Jagd gehen. Für deutsche Nutzer wurde die PokémonGo-App erst in dieser Woche offiziell freigeschaltet. In den sozialen Netzwerken führte das zu einer Menge kuriosen und witzigen Reaktionen.
Pokemon Go ist in aller Munde

Die ersten witzigen Posts bei Facebook:


Bildschirmfoto 2016-07-13 um 12.37.47

… und bei Twitter:

https://twitter.com/livingxhell/status/753160018464235521

https://twitter.com/journalismbln/status/753160830187864064