Social Media Week: 5 Tipps für erfolgreiches Marketing auf Instagram

Sie gehört zu den zehn beliebtesten Apps der Welt, ist zu 99 Prozent visuell und startet 2015 in Deutschland mit Sponsored Posts. Instagram ist der neue Renner unter den sozialen Medien und wird immer wichtiger für Marken und Unternehmen. absatzwirtschaft fasst die fünf wichtigsten Tipps für Ihren neuen Instagram-Account zusammen.
Wie benutzen Unternehmen Instagram richtig? Und wie betreibt man relevantes kreatives Marketing mit dieser Foto-und Video-Sharing-App?

#1 Betreiben Sie Storytelling

Natürlich geht es bei Instagram hauptsächlich um das Foto. Ist dieses schön aufgenommen, ist das meist die halbe Miete. Und trotzdem: Der Text unter dem Bild darf nicht vernachlässigt werden. Er dient zum verlinken aber auch, um eine Geschichte rund um das Foto zu erzählen. Ganze Alben, die mit einem Hashtag versehen sind, präsentieren Fotos, die eine Story erzählen. Der Text liefert die schriftliche Emotion dazu. Storytelling kann auch, fernab von Fernsehspots und Printwerbung passieren und lässt sich oft über soziale Medien noch verlängern. Eine gute Vernetzung ist wichtig.

#2 Liken Sie andere Unternehmen

Normalerweise verlinkt man keine fremden oder gar konkurrierende Unternehmen. Aber bei Instagram schon. Denn am Anfang, wenn die Followerzahl schnell wachsen soll, folgt man jedem, der in seinem Bereich tätig ist oder der gemeinsame Interessen und Kompetenzen hat. Schlucken Sie ihr Ego runter und verlinken Sie auch Produkte anderer Unternehmen, wenn diese auf Ihrem Foto erscheinen. Damit bekommt man Herzchen und vielleicht auch neue Follower.

#3 Etablieren Sie einen Hashtag

Screenshot Instragam; Levis 2015
Screenshot Instrag,m Levis 2015

Einen eigenen Hashtag entwickelt man, um eine Art Fotoalbum anzulegen. Jedes Foto, dass mit dem gleichen Hashtag verlinkt ist, erscheint dann zusammen auf einer Seite. Levis Germany hat mit seinem Hashtag #makebikeportraits schon rund 6300 Instagrammer dazu gebracht ein Foto von Rennrädern und Hollandrädern zu posten. Dafür gab es dann ein Gewinnspiel und für Levis eine höhere Reichweite.

Die wichtigsten Hashtags zum Thema Marketing:

#influence #socialmediamarketing #marketingdigital #branding #business #sales #instamarketing #logo #marketingtips #smallbiz #digitalcontent #instatech

#4 Instagrammer als ihre Markenbotschafter

Instagramme können einen ähnlichen Wert für Ihre Marketingstrategie haben wie Blogger. Mittlerweile führen Agenturen ganze Karteien über wichtige Instagram-Acccounts und die Personen, die dahinter stehen. Viele haben sich eine Nische ausgesucht. Ob Essen oder Sneakers, Mode oder Süßigkeiten, Autos oder Sport – für jede Sparte gibt es den passenden „Influencer“, der Ihre Marke gut in Szene setzen und seiner Community zugänglich machen kann.

Manche dieser Agenturen kümmern sich auch um Ihren Instagram-Account und schauen, dass die richtigen Fotos zu ihrer Marke passen.

Hier vier Agenturen:

Startseite

http://wearesocial.de

https://visumate.com/de

http://www.brandnew.io

# 5 Seien Sie kreativ, spielen Sie mit den Fotos

Screenshot Instagram; Chupa Chups 2015
Screenshot Instagram 2015

Bestes Beispiel ist das amerikanische Unternehmen Chupa Chups. Der hat gleich mehrere Instagram-Accounts angelegt und bespielt diese mit unterschiedlichen Themen. Der Clou dahinter: Alle hochgeladenen Fotos ergeben zusammen ein großes Foto. Eines davon ist ein Video, mit dem dann das Foto in nur 20 Sekunden erklärt wird.