Kelly verantwortet globales Marketing bei Škoda

Meredith Kelly ist seit Anfang Januar Leiterin des globalen Marketings von Škoda Auto. Sie wechselte innerhalb der Volkswagen Group zur tschechischen Konzerntochter.
Meredith Kelly
Meredith Kelly leitet nun das globale Marketing von Škoda. ©Škoda Auto

Meredith Kelly ist die neue Leiterin des weltweiten Marketings von Škoda. Sie berichtet künftig an Marketing- und Vertriebsvorstand Martin Jahn. Damit folgt sie auf Marc-A. Brinkmann, der seit 2018 im Amt war. Kelly ist bereits seit 2015 für den Volkswagen-Konzern tätig. Zuletzt verantwortete sie die Marketingaktivitäten von Volkswagen in Südafrika.

Vor ihrer Zeit in der Automobilindustrie arbeitete Kelly bei verschiedenen internationalen Konzernen in der Konsumgüterbranche wie Colgate-Palmolive, Mondelēz und Unilever. Dabei leitete sie schon Kampagnen in Afrika, im Mittleren Osten sowie in Zentral- und Osteuropa.

absatzwirtschaft+

Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.