Nelly Kennedy wird neue CMO von VW

Nelly Kennedy verantwortet ab Mitte Februar 2023 das internationale Marketing von Volkswagen. Sie folgt damit auf Jochen Sengpiehl, der als CMO zur Volkswagen Group China gewechselt ist.
VW ernennt Nelly Kennedy zur neuen Marketingleiterin. ©Volkswagen

Nelly Kennedy, bisher Senior Global Director im Brand Marketing bei Google, wird neuer Chief Marketing Officer (CMO) bei Volkswagen Pkw. Sie verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Brand Marketing. Vor ihrer Tätigkeit bei Google war sie als Director Digital im Condé Nast Verlag.

Auch hatte Kennedy beim Sportartikelhersteller Adidas von 2007 bis 2013 mehrere leitende Positionen im globalen Marketing inne. Sie studierte PR an der Universität Wien. Die Ausbildung dort ergänzte sie mit einem Post-Graduierten-Diplom in International Marketing an der amerikanischen Universität Berkeley.

„Nelly Kennedy wird als neue Marketing-Chefin mit ihrem Team dazu beitragen, VW wieder zur echten People’s Brand zu machen“, wird Thomas Schäfer, CEO von VW in einer entsprechenden Mitteilung zitiert. Imelda Labbé, Vorständin für Vertrieb, Marketing und After Sales der Marke Volkswagen Pkw äußerte sich zur neuen Personalie: „Ich freue mich, dass wir mit Nelly Kennedy eine Digital- und Marketingexpertin mit langjähriger internationaler Erfahrung für Volkswagen gewinnen konnten. Zusammen werden wir die Neuausrichtung unserer Marke und unserer Marketingaktivitäten konsequent vorantreiben.

amx