Eckholt wird Marketingchef bei „Mein Schiff“

Clas Eckholt wechselt von Stage Entertainment zu Tui Cruises. Dort wird der 45-Jährige ab dem 1. Mai als Vice President Marketing & Sales von "Mein Schiff" tätig sein.
Clas Eckholt, künftiger Vice President Marketing & Sales für die Marke "Mein Schiff"
Clas Eckholt wechselt von Stage Entertainment zu "Mein Schiff". ©Tui Cruises

Clas Eckholt wird zum 1. Mai 2022 Vice President Marketing & Sales für die Marke „Mein Schiff“. In der neugeschaffenen Position soll der studierte Betriebswirt das Zusammenwirken aller kommerziellen Disziplinen vorantreiben und die Marke „Mein Schiff“ stärken. Er berichtet an Wybcke Meier, Vorsitzende der Geschäftsführung von Tui Cruises.

In den vergangenen 15 Jahren hatte Eckholt mehrere Marketing- und Vertriebspositionen bei Stage Entertainment inne. Zuletzt arbeitete er als Sales Director. Dabei verantwortete er unter anderem die strategische und digitale Weiterentwicklung des Ticketverkaufs für den Live-Entertainment-Anbieter.

absatzwirtschaft+

Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.