Suche

Anzeige

Solar

Von der Sonne in die Steckdose: Die Solar-Party geht weiter

Mit Blick auf die weltweit jährlich installierten Megawatt wächst kein Bereich der erneuerbaren Energien so schnell wie Solarstrom. Im sonnenreichen Nahen Osten und in Asien sind gewaltige Solarparks entstanden. Aber die Technologie stößt langsam an ihre Grenzen. mehr…

Kassenlos Einkaufen bei Amazon: Kein Ende der Schlange in Sicht

Amazon schafft die Ladenkasse ab. Müssen jetzt alle Supermarktkassierer und Kassiererinnen um ihre Jobs bangen? Noch lange nicht, kommentiert absatzwirtschaft-Redakteur Thomas Thieme. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Anzeige

  • “Marken und Händler spüren Auswirkungen des Coronavirus”

    Adidas spricht von einer beträchtlichen Anzahl vorübergehend geschlossener Läden in China, auch Hugo Boss hat eigene Filialen geschlossen, Under Armour beziffert den Corona-bedingten Verlust im Februar und März auf bis zu 60 Millionen US-Dollar. Peter Rinnebach, Experte für Mode-Lieferketten, rechnet mit weitreichenden Konsequenzen.

  • Der neue Goldrausch für Händler und Juweliere

    Goldrausch

    Was haben Nullzinspolitik und Hochzeitsboom gemeinsam? Beides befördert das Geschäft mit dem Gold. Das glänzende Edelmetall ist gefragt wie lange nicht mehr – ob als Krügerrand oder Verlobungsring. Und ausgerechnet das Coronavirus trägt ebenfalls zum neuen Goldrausch bei.

  • Die Elektromobilität kommt – mit Schwachpunkten

    Elektromobilität

    Die Elektromobilität steht in den Startlöchern. Dank einer Mischung aus Förderung und Zwängen für die Industrie könnte dieses Jahr der Durchbruch kommen. Doch es gibt noch Schwachpunkte.

  • Karneval und Coronavirus – das Kostümgeschäft scheint immun

    Karneval

    Während auf der Straße die Kamellen fliegen, klingeln drinnen die Kassen. Für die Karnevalshochburgen ist die fünfte Jahreszeit ein wichtiger Wirtschaftsfaktor - solange nur die gute Laune ansteckt.

  • BGH: Händler haftet nicht für Kundenbewertung auf Amazon

    Perfektes Muskel-Tape gegen den Schmerz? Selbst wenn es nicht stimmt - wenn ein Kunde das meint, darf es auf Amazon so stehen. Der Verkäufer haftet nicht für leere Versprechungen in einer Bewertung, urteilt der BGH. Solche Bewertungen seien vom Verbraucher gewünscht und als Meinung verfassungsrechtlich geschützt.

  • Schwieriges Aldi-Erbe: Der Mann, der das Einkaufen billiger machte

    Mit der Erfindung des Discounters hat Aldi-Gründer Karl Albrecht den Lebensmittelhandel revolutioniert. Doch ausgerechnet zum 100. Geburtstag des 2014 verstorbenen Unternehmers stößt das Erfolgsmodell in Deutschland an seine Grenzen.

  • Elektrisch auf der “letzten Meile”: Otto will klimaneutral werden

    Die Hamburger Otto Group bemühte sich schon weitaus früher als andere Unternehmen um Umwelt- und Klimaschutz. Jetzt will der Konzern seine Anstrengungen nochmals verstärken und bis 2030 netto kein Klimagas mehr ausstoßen. Tobias Wollermann wird neuer VP Corporate Responsibility der Gruppe.

  • EU: Höhere Kaufprämie für Elektroautos kann starten

    Elektroauto

    Es hat länger gedauert, nun aber ist die Sache durch. Mit einer höheren Prämie will die Bundesregierung den Ansatz von E-Fahrzeugen ankurbeln. Das ist auch nötig, sollen Klimaziele erreicht werden.

  • Die Bio-Branche wächst und wächst – plastikfrei ist im Trend

    Bio

    Immer mehr Bundesbürger geben immer mehr Geld für Bio aus. Die Branche boomt. Auf der weltgrößten Messe Biofach zeigt sie ihre Neuheiten. Ein großes Thema: weniger oder gar keine Verpackung.

  • Verpackung und Preise – “Es gibt keine einfachen Wahrheiten”

    Verpackung

    Daniel Bornemann, Partner beim Beratungsunternehmen Simon-Kucher, spricht im Interview über den vielbeschworenen Druck des Konsumenten in Richtung Nachhaltigkeit.

Anzeige

Anzeige