Magnum ist „Advertiser of the month“

In Kooperation mit Yougov Deutschland kürt die absatzwirtschaft jeden Monat eine Marke zum "Advertiser of the month". Der Sieger, der im Beobachtungszeitraum Juni seine Werbewahrnehmung am meisten steigern konnte, heißt: Magnum.
Magnum fährt eine Sommerkampagne mit seinen Remix-Sorten. ©Unilever (Montage: Katharina Höhner)

Magnum, die Eismarke von Unilever, ist „Advertiser of the month“ im Juli. Im Bewertungszeitraum vom 1. bis 30. Juni konnte die Marke ihre Werbewahrnehmung unter den deutschen Verbraucher*innen am meisten steigern. Sie erreichte eine Steigerung von rund 5,6 Prozentpunkten bei der Ad Awareness. Dem Yougov Brand Index zufolge erzielte Magnum dabei seinen höchsten Ad-Awareness-Wert von 17,07 Prozent am 30. Juni.

Die Ad Awareness im Yougov Brand Index wird durch die folgende Frage ermittelt: "Von welchen der folgenden Marken haben Sie innerhalb der letzten zwei Wochen Werbung wahrgenommen?"

Marke vor 33 Jahren in Deutschland eingeführt

Magnum wurde 1989 zuerst in Deutschland eingeführt und ist mittlerweile mit mehr als zwei Milliarden verkauften Eis pro Jahr eine der international führenden Eismarken. Mittlerweile gibt es neben dem Eis-Klassiker – Vanilleeis mit Schokolade ummantelt – zahlreiche weitere Sorten, darunter auch eine vegane Variante.

Seine aktuelle Sommerkampagne hat der Hersteller unter das Motto "Get old or get classic" gestellt. Genuss wird darin nicht als Frage des Alters, sondern der Einstellung propagiert. In drei Kampagnen-Videospots von Lola Mullen Lowe (Madrid) bewirbt die Marke neben ihrem Magnum Classic auch die beiden Remix-Sorten Almond und White Chocolate & Berry.

Weitere Informationen zum „Advertiser of the Month“ von Yougov erhalten Sie hier.

Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.