Impulse zur Circular Economy

Regelmäßig präsentieren wir Impulse und Entwicklungen auf dem Weg in die Circular Economy. Ein Mix aus Studien über Aktivitäten von Marken im Bereich Kreislaufwirtschaft bis hin zu wichtigen politischen Weichenstellungen.
circular-economy_c_Beiersdorf
Vier Millionen Euro fließen durch die Initiative „Beiersdorf’s Women in Circularity Program“ an Recycling-Organisationen in Argentinien, Ghana, Indien und Kenia. (© Beiersdorf)

Genauer Fußabdruck

Eine Studie zeigt den kompletten CO2-Fußabdruck einer Online-Bestellung. Beim hypothetischen „Worst Case“ würde der Bestellung eine lange Produktsuche am PC vorangehen, der Transport per Dieselfahrzeug (Zustellung im dritten Versuch) und mit einer materialintensiven Mehrwegverpackung (kein recyceltes Material) erfolgen. Die Logistikzentren wären energetisch nicht optimiert. Käme noch eine Retoure mit Ersatzbestellung hinzu, entstünden 4.426 Gramm CO2-Äquivalente. Das entspricht dem 30-Fachen eines mit einem Auto zurückgelegten Personenkilometers. Im „Best Case“ wären es 469 Gramm.

Preis wird immer wichtiger

Immer weniger Menschen achten beim Einkauf auf den Aspekt Nachhaltigkeit. Der GfK-Nachhaltigkeitsindex fiel im Oktober auf den niedrigsten Wert seit seiner ersten Erhebung im Februar 2022. Demnach hemmen vor allem die wirtschaftliche Unsicherheit und die anhaltende Inflation die Bereitschaft für nachhaltige Anschaffungen wie Möbel, elektronische Geräte, Lebensmittel und Drogerieartikel. Vor vier Jahren gaben laut GfK 31 Prozent der Befragten an, dass sie sich Nachhaltigkeit finanziell nicht leisten könnten, nun sind es 48 Prozent.

Zweite Chance

Ikea überträgt seinen Zweite-Chance-Markt ins Netz: Seit November können Kund*innen eine Auswahl an Second-Hand-Produkten auch online reservieren und vor Ort im Möbelhaus abholen.

(tht, Jahrgang 1980) ist seit 2019 Redakteur bei der absatzwirtschaft. Davor war er zehn Jahre lang Politik- bzw. Wirtschaftsredakteur bei der Stuttgarter Zeitung. Er hat eine Leidenschaft für Krimis aller Art, vom Tatort über den True-Crime-Podcast bis zum Pokalfinale.