User Generated Content, UGC

User Generated Content ist ein von einem oder mehreren Nutzern selbst erzeugter »Inhalt im Web, bestehend aus Bildern, Texten, Audiodaten, Filmen oder Kombinationen (»Mashups) bekannter Inhalte. Herausragende Beispiele für UGC sind »Blogposts oder selbst gemixte Videos auf »YouTube. Beim UGC werden Nutzer als » Prosumenten interaktiv in den Schaffensprozess einbezogen. Daraus sind neue Geschäftsmodelle entstanden, z. B. die Steigerung des Absatzes in Onlineshops durch Nutzerbewertungen oder die Finanzierung eigener Blogs durch Werbung.