Suche

Anzeige

Marianne Janik wird neue Chefin von Microsoft Deutschland

Microsoft
Marianne Janik folgt bei Microsoft Deutschland als Geschäftsführerin auf Sabine Bendiek. © Microsoft Deutschland

Dr. Marianne Janik (54) wird zum 1. November 2020 zur Vorsitzenden der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland berufen. Sie übernimmt die Aufgabe von Sabine Bendiek, die Anfang 2021 als Personalvorstand zur SAP wechseln wird.

Anzeige

Marianne Janik wird als neue Deutschland-Chefin von Microsoft an Ralph Haupter berichten, President Microsoft EMEA. Die promovierte Juristin verantwortete zuletzt fünf Jahre als Geschäftsführerin Microsoft in der Schweiz.

Zuvor leitete Janik bereits seit 2011 den Geschäftsbereich Öffentliche Verwaltung bei Microsoft Deutschland. Vor ihrer Zeit bei Microsoft hatte die Deutsch-Französin Geschäftsbereiche bei Elster, dem Spezialsystemhaus ESG und Elekluft inne, einem Tochterunternehmen der EADS. Ihren beruflichen Einstieg machte Jannik bei der Daimler Benz AG im Bereich Public Affairs.

Sabine Bendiek, aktuell Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland, wird Anfang 2021 als Chief People Officer und Arbeitsdirektorin zu SAP wechseln. Bendiek ist seit Januar 2016 Chefin von Microsoft Deutschland.

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

6G voraus: Bund investiert in neue Mobilfunktechnologie

Bei den meisten Verbrauchern in Deutschland ist die fünfte Mobilfunkgeneration noch nicht angekommen,…

Mehr Schutz für Kinder: Streit um Werbung geht weiter

Aus Sicht von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner sind Kinder oft nicht gut genug vor…

Wie US-Marken in den chinesischen Markt drängen

Chinas Wirtschaft wächst als einzige weltweit. Darum wollen westliche Marken umso mehr in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige