Suche

Anzeige

Pöltz leitet Transformation bei Microsoft Deutschland

Microsoft
Rainer Pöltz soll bei Microsoft Transformationsprozesse vorantreiben. © Microsoft

Bei Microsoft Deutschland erfolgte zum 1. Oktober ein Personalwechsel im Bereich Transformation & Change. Dr. Rainer Pöltz (58) leitet ab sofort das Area Transformation Team bei Microsoft Deutschland.

Anzeige

Rainer Pöltz soll bei Microsoft Veränderungs- und Transformationsprozesse im Unternehmen vorantreiben und neue Handlungsfelder operativ und strategisch ausbauen. Er berichtet dabei an Dr. Christine Haupt, Chief Operating Officer, und ist Mitglied der erweiterten deutschen Geschäftsleitung.

Pöltz ist bereits seit 20 Jahren bei Microsoft Deutschland tätig. In dieser Zeit leitete er unter anderem sechs Jahre den Geschäftsbereich Banken und Versicherungen und anschließend für vier Jahre den Lösungsvertrieb. Anschließend war er Leiter des Partner-Vertriebs in Deutschland, bevor er 2017 an der Implementierung der ‘One Commercial Partner’-Organisation beteiligt war, deren operative Geschäfte er seitdem auch führte.

Vor seinem Wechsel zu Microsoft bekleidete Pöltz Führungspositionen bei der Allianz und anschließend als Geschäftsführer einer IBM-Outsourcing Gesellschaft. Er ist promovierter Mathematiker und ehemaliger Leistungssportler.

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Personalien

Neue Marketingchefin bei Dr. Oetker

Dr. Oetker Nahrungsmittel erweitert die Internationale Geschäftsführung um zwei neue Mitglieder. Die frühere Marketingchefin von Ikea, Claudia Willvonseder, verantwortet künftig unter anderem das Marketing und die F&E. Georg Herdegen Parsbo übernimmt das Personalressort. mehr…


 

Newsticker

Strategie im Wandel: Aufgaben, Chancen, Mehrwerte

Strateg*innen wurden in den letzten zwei Jahren vermehrt zu jenen Personen, die Kund*innen…

Warum der Refurbished-Markt in der Chipkrise punktet

Die Elektroindustrie leidet unter einem Mangel an Chips und anderen Materialien. Bei Herstellern…

EuGH: Getarnte Werbung im Mail-Postfach kann unzulässig sein

Ein deutscher Stromanbieter hat in vielen Mailpostfächern Werbeanzeigen geschaltet, die echten E-Mails zum…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige