Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Digitalmarketing

  • Ikea-Marketingchef: „Omnichannel ist keine Funktion, sondern eine Einstellung“

    Das schwedische Möbelhaus Ikea befindet sich auf dem Weg vom stationären Händler zum Omnichannel-Anbieter, der den Einkauf überall möglich macht. Im absatzwirtschaft-Interview erläutert Heiko Klauer, Country Marketing Manager bei Ikea, die Omnichannel-Strategie des Möbelhauses

  • Content Marketing: Ein Buzzword mit Erfolgsgarantie

    Kaum eine Kampagne kommt mehr ohne Geschichten aus. Was sind Wert und Wachstum von Storytelling im digitalen Zeitalter? Was macht guten Content aus? Und auf was müssen Unternehmen achten?

  • Acht Fragen an Philipp Westermeyer, Online Marketing Rockstars

    Welche Themen bestimmen die Zukunft des Digitalmarketing? Welche Qualifikationen braucht die Branche? absatzwirtschaft.de hat den Internet-Unternehmer und Online Marketing Rockstar Philipp Westermeyer gefragt.

  • In fünf Schritten zur digitalen Marketingkampagne

    Mit der wachsenden Anzahl an digitalen Kanälen, über die sich Konsumenten erreichen lassen, steigt auch die Komplexität der Kampagnen-Strategie. Ordnung ins Chaos bringen fünf Schritte für eine gelungene Digitalmarketing-Kampagne.

  • Auf Vertrauensbasis: Ist Influencer Marketing der neue König des Contents?

    Um in der heutigen Zeit ausreichende Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit zu generieren, braucht es mehr als Werbung, SEO und Social Media. Content ist King heißt es allerorts. Die Krone des Contents aber tragen vor allem diejenigen, die ihn sowieso schon erstellen: Blogger, Youtuber, Meinungsmacher, kurz: Influencer.

  • Digitalmarketing: Mehr als Social Media und Banner-Werbung

    Digital ist das neue Normal, das bedeutet auch: Marketing findet heute immer auch online statt. Mit den Möglichkeiten der Internetwelt steigt aber auch die Verwirrung. In einem Schwerpunkt widmet sich absatzwirtschaft.de daher in dieser Woche dem Thema "Digitalmarketing." Dabei beleuchten wir jeden morgen einen Aspekt des Themas aus Theorie und Praxis, stellen aktuelle Studien vor und befragen Experten

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Schwedens flinker Sprung zum bargeldlosen Land: Die Kronen verschwinden zu schnell

Es scheint so als wäre es das fortschrittlichste Land der Welt: Schweden besitzt…

Jameda muss umrüsten, um keine weiteren Klagen zu erhalten: „Das Geschäftsmodell ist vom Gericht nicht verworfen worden”

Viele Ärzte sehen die Seite Jameda kritisch, selbst wenn sie dort gute Noten…

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Werbeanzeige