Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: USA

  • Pleitewelle unter Amerikas Händlern trifft auch Kultmarken

    Century21

    Wenig Staatshilfe, Kurzarbeit gibt es nicht: Im Zuge der Corona-Pandemie machen in den USA immer mehr Retailer dicht. Darunter so bekannte Namen wie JC Penney, Brooks Brothers und Century 21.

  • Neue US-Strafzölle: Deutsche Marmelade statt britische Kekse

    Es hätte deutlich schlimmer kommen können: Im Streit wegen rechtswidriger EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus verzichten die USA vorerst auf eine weitere Eskalation. Für Deutschland gibt es aber einen kleinen Nadelstich.

  • Trump verschärft Vorgehen gegen Tiktok – China protestiert

    Tiktok ist der erste globale App-Erfolg aus China in der Liga von Facebook. Doch US-Präsident Donald Trump sieht darin eine Bedrohung der nationalen Sicherheit der Vereinigten Staaten. Und auch gegen ein anderes chinesisches Unternehmen kündet er Maßnahmen an.

  • Warum die USA im Marketing auf Dezentralisierung setzen

    USA

    Eine Dezentralisierung von Marketingstrukturen kann viele Vorteile für Firmen und Agenturen haben. Nicht zuletzt können Abteilungen passendere und innovativere Ideen entwickeln oder spezialisiertere Dienstleistungen anbieten.

  • Was auf Paypal beim Eintritt in den chinesischen Markt zukommt

    Durch die Übernahme von GoPay ist PayPal das erste ausländische Zahlungsunternehmen, das eine inländische Zahlungslizenz in China besitzt. Der Schritt auf den Markt ist mutig. Die Konkurrenz ist groß, die Spielregeln und das Konsumentenverhalten sind sich ganz anders als in den USA.

  • T-Mobile-Fusion: Wie die Telekom den US-Markt erobern will

    Telekom Höttges

    Der deutsche Telekom-Konzern will mit seiner Tochter T-Mobile die Nummer Eins in den USA werden. Nachdem die Fusion mit dem Konkurrenten Sprint vollzogen wurde, sind die Ambitionen groß. Auch Experten sehen gute Chancen, den US-Markt weiter aufzurollen.

  • Texas-First-Supermärkte auf der Überholspur – ein Best Practice?

    H-E-B

    Ein Supermarkt, der in einem einzigen Staat existiert, mausert sich zum beliebtesten Supermarkt Nordamerikas. Ein großer Teil der H-E-B-Artikel sind auf Texas zugeschnitten. Beim Konsumenten kommt das an. Kritiker warnen vor einem tendenziell nationalistischen Geschäftsmodell.

  • Digitale Aufholjagd: EU sucht Anschluss an USA und China

    Die erste Schlacht im Rennen um Zukunftstechnologien ist längst verloren - künftig will die EU es besser machen. Die EU-Kommission legt dazu erste Pläne vor. Für die Tech-Giganten in den USA könnte es schmerzhaft werden.

  • Datenschutz-Debatte auf der CES: Facebook und Apple erklären sich

    Vertreter zweier Tech-Riesen, die von unterschiedlichen Seiten in der Kritik stehen, haben sich auf der Technikmesse CES in Las Vegas zum Thema Datenschutz geäußert. Facebook steht im Ruf, die Privatsphäre seiner Nutzer nicht zu respektieren, während Apple aus Sicht der US-Sicherheitsbehörden zu streng über die Daten seiner Kunden wacht.

  • Huawei bekommt weitere drei Monate Aufschub

    Die US-Regierung gibt Huawei weitere drei Monate Aufschub bei der Android-Blockade – macht zugleich allerdings deutlich, dass es sich dabei nur um eine Gnadenfrist handelt. Bereits in 90 Tagen steht die nächste Entscheidung an.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Deutsche-Bank-Manager Knof wird neuer Commerzbank-CEO

Die Commerzbank hat schneller als erwartet einen Nachfolger für Konzernchef Martin Zielke gefunden…

Gericht setzt Download-Stopp für Tiktok in den USA aus

Tiktok bekommt mehr Zeit, die Zukunft in den USA ohne Einschränkungen im Betrieb…

Oktoberfestmarketing ohne Oktoberfest

Das Oktoberfest ist eine Marketingmaschinerie. 2020 fällt das weltgrößte Volksfest aus. Die Vermarktung…

Anzeige