Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: digitale Transformation

  • Wie VW zum “kundenzentrierten Tech-Unternehmen” werden will

    VW

    Volkswagen treibt die Umsetzung der Markenstrategie „Accelerate“ voran und will dabei das ganzheitliche Kundenerlebnis im digitalen Mobilitätszeitalter verstärken. Dafür schaffte der Wolfsburger Automobilkonzern nun den Posten des Chief Experience Officer (CXO) und kündigt ambitionierte Ziele an.

  • Wie Henkel mit “Polly Chrome” den Haarfärbemarkt aufmischt

    Das US-Unternehmen eSalon will mit seiner digitalen Haarfärbemaschine "Polly Chrome" die Badezimmer der Deutschen erobern: Haare kolorieren in Eigenregie soll einfach und sicher werden wie nie. Darauf setzt auch der Konzern Henkel, der mit eSalon ein Joint Venture gegründet hat. Was kann "Polly", was ein Drogerieprodukt nicht kann?

  • Beiersdorf-Digitalchef wird Chief Experience Officer von Ottobock

    Ottobock

    Martin Böhm ist seit Anfang Juni als Chief Experience Officer in der Geschäftsführung von Ottobock. Die Stelle wurde beim Medizintechnikunternehmen neu geschaffen. Der 42-Jährige war bisher als Chief Digital Officer von Beiersdorf tätig.

  • Digitalexperte Schuwirth wechselt von Audi zu Seat

    Seat

    Sven Schuwirth wird zum 1. Juli neuer Director of Digital Business and Product Strategy von Seat. Der erfahrene Manager war zuletzt in Diensten des VW-konzerneigenen Wettbewerbers Audi.

  • Digitalisierung im Marketing 2021: “Die Zeit drängt”

    Daten sind die Grundlage einer konsistenten Kundenansprache und werden aufgrund der sinkenden Menge an Third-Party-Cookies gleichzeitig zu einem raren Gut. Laut der aktuellen Benchmark-Studie "Marketing Tech Monitor 2021" haben Marketingverantwortliche bei der Lösung dieser herausfordernden Lage noch einige Luft nach oben.

  • Was sind NFTs? Und was bedeuten sie fürs Marketing?

    NFT

    Das Thema hat sich in den vergangenen Jahren sukzessiv in die Marketingwelt vorgearbeitet, auch wenn Fragen zur (nachhaltigen) Umsetzung im großen Stil noch offen sind: NFTs. Was es damit genau auf sich hat und warum die Technologie nicht nur für die Digitalwelt spannend ist, erklärt Tobias Spörer in seiner Kolumne.

  • Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Stephan Waldeis von Gardena

    Gardena

    Die erste durch und durch digitale Dmexco steht vor der Tür. Welches Digitalthema im Marketing wird gerade zu sehr gehyped? Wo hakt es noch? Und sind digitale Events eigentlich eine Lösung für die Zukunft? Wir haben uns in einem „5 Fragen“-Format bei Marketingverantwortlichen umgehört, den Anfang macht: Stephan Waldeis, Global Director Digital Marketing & Consumer Engagement bei Gardena

  • ESL-Chef Reichert: “Das dauert noch zehn, eher zwanzig Jahre”

    ESL

    ESL-Chef Ralf Reichert spricht im Interview über die Auswirkungen der Corona-Krise auf das weltgrößte Esports-Unternehmen und ist dabei gewohnt offen. Er ist verwundert über die Digitalstrategien von Bankvorständen und FMCG-Marken, kritisiert die Blockade-Haltung traditioneller Institutionen und gibt einen Einblick in die Vermarktungspläne der ESL.

  • Baby One: mit Multichannel durch die Corona-Krise

    Baby One

    Um die Anforderung Multichannel zu bewältigen, investierte Baby One in einen leistungsfähigen Online-Shop. Dennoch genießt der stationäre Handel beim familiengeführten Franchise-Unternehmen Priorität. Wie funktioniert die Multichannel-Strategie während der Corona-Krise?

  • Digitale Transformation? Nein: Digitale Evolution auf Speed!

    Speed

    In Zeiten der Corona-Krise spricht so mancher von einem Aufflammen der digitalen Transformation, die durch die Pandemie notgedrungen mit Brandbeschleuniger übergossen wird. Aber das ist Quatsch. Was wir erleben, ist keine digitale Transformation – es ist die digitale Evolution auf Speed. Eine persönliche Bestandsaufnahme.

Anzeige

Kolumnen

Wie Marken von Social Commerce profitieren können

Social-Media-Plattformen experimentieren immer mehr mit neuen Vertriebsmöglichkeiten. Viele Maßnahmen sprechen dabei für einen Trend zu Social Commerce. Wohin die Reise geht und woran es noch hakt, erklärt Tobias Spörer. mehr…


 

Newsticker

Organisatoren: Olympia in Tokio erfolgreichste digitale Spiele

Keine Zuschauer in den Sportstätten, dafür umso mehr in den sozialen Medien: Der…

ZAW-Präsident: Politischer Giftschrank beunruhigt die Werbebranche

Andreas F. Schubert, Präsident des Zentralverbandes der deutschen Werbewirtschaft (ZAW), rechnet mit einer…

Geldregen für Tech-Giganten in der Corona-Pandemie

Der Wandel von Wirtschaft und Alltag in der Corona-Pandemie treibt die Schwergewichte der…

Anzeige