Suche

Anzeige

Jetzt zieht er blank: Liechtenstein und Edeka setzen Zusammenarbeit fort

"Mann zieht blank": Friedrich Liechtenstein kehrt mit neuem Edeka-Spot zurück.

Edeka hat mit H.P. Baxxter gerade ein neuen Testimonial für die Gut&Günstig-Linie vorgestellt, da zündet das Unternehmen den nächsten Viral-Torpedo: Gut ein Jahr nach seiner Premiere feiert Entertainer Friedrich Liechtenstein sein Edeka-Comeback – und lässt die Hüllen fallen. Ebenfalls ein Novum: Die Kampagne bewirbt keine Handelsmarken, sondern einen Rasierer von Procter & Gamble.

Anzeige

Unter dem Motto “Mann zieht blank” versteht Liechtenstein nämlich nicht seinen Allerwertesten zu entblößen, sondern sich von seinem Bartwuchs zu trennen. Dafür stellt er sich mitten in eine Peepshow und bringt Frauen hinter Glasscheiben in Wallungen.

Die Kampagne vermittelt dabei eine klare Message. Wie schon bei der “Supergeil”-Kampagne gibt Liechtenstein auch ein Lied zum Besten, in dem es heißt: “there are too many bearded men on the scene”. Damit spielen die Werber auf den Trend des Hipster-Bartes an, der bei Rasierer-Herstellern für Bauchschmerzen sorgt.

Diese Not hat Edeka offenbar dazu verleitet, bei seinen Viral-Kampagnen einen Hersteller mit ins Boot zu holen – ein Novum. Bisher hat Edeka Viral-Kampagnen wie die “Supergeil”-Kampagne und die aktuelle Aktion mit Techno-Sänger H.P. Baxxter genutzt, um die eigenen Handelsmarken Edeka und Gut&Günstig zu bewerben.

 

Mit der Viral-Strategie der Edeka befasst sich auch die neue Print-Ausgabe der absatzwirtschaft, die am 30. Januar 2015 erscheint. Mehr Informationen zum Kauf oder dem Abschluss eines Abos finden Sie hier.

Anzeige

Digital

Clubcast

Neugierforscher Naughton: kreative Lösungen für die Krise

Die im Deutschen Marketing Verband (DMV) organisierten über 60 deutschen Marketing-Clubs haben ein Podcast-Projekt an den Start gebracht. Vorhang auf für die erste Folge, in der Dr. Carl Naughton, Deutschlands führender Neugierforscher, Methoden aufzeigt, mit denen man Wege aus der Corona-Krise finden kann. mehr…



Newsticker

Daimler vs. Tesla: Elektro-S-Klasse im “Kampf der Welten”

Neue Autos hat der Daimler-Konzern in den vergangenen Jahren viele vorgestellt, aber wohl…

Nachhaltigkeit: Bann von Einwegplastik öffnet neue Märkte

Pro Woche nehmen Menschen laut einer Studie eine Kreditkarte Mikroplastik zu sich. Die…

Trotz Lockdown: Kaffee-Durst der Deutschen steigt weiter

Geschlossene Cafés hin, Corona-Pandemie her – auf Kaffee wollen die Menschen in Deutschland…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige