Suche

Anzeige

“Hyper günstig” ist das neue “Supergeil”: H.P. Baxxter wirbt für Edeka

"How much is the fish?": H.P. Baxxter wirbt jetzt für Edeka.

Die Supermarkt-Kette Edeka fokussiert den nächsten Viral-Erfolg. Nach dem Werbe-Hit "Supergeil" mit Friedrich Liechtenstein hat das Hamburger Unternehmen jetzt H.P. Baxxter verpflichtet. Unter dem Slogan "Hyper günstig" bewirbt der Scooter-Frontmann die Produktlinie Gut&Günstig. Agentur war wie schon zuvor Jung von Matt.

Anzeige

Der Spot spielt mit Titeln mehrerer Scooter-Erfolgshits aus den 90er Jahren wie “How much is the Fish”, “Hyper hyper” oder “Wicked”.

Wie schon bei der “Supergeil“-Kampagne haben die Kreativköpfe von Jung von Matt um den Haupt-Spot vier E-Cards platziert, die Nutzer im Netz teilen können. Darin wendet sich Baxxter an Arbeitskollegen, Mädels, Kumpels und Geburtstagskinder.

 

Spannend wird, ob die Gut&Günstig-Kampagne den neuesten Erfolg einstellen kann. In der Vorweihnachtszeit platzierte Edeka die “Kassensymphonie” und verzeichnete bei YouTube innerhalb kürzester Zeit mehr als 20 Millionen Views.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Studien der Woche: Sportbranche, Smart Speaker, Direktvertrieb

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Krise von “epischen Dimensionen” im Tourismus – Rettung 2021?

Das Katastrophenjahr 2020 für den Tourismus hat die Reisebranche nahezu abgeschrieben. Jetzt geht…

Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Matthias Hach von Comdirect

Als Marketingvorstand der Comdirect Bank beschäftigt sich Matthias Hach intensiv mit auf den…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige