Suche

Anzeige

Yahoo-Tochter Tumblr strauchelt und verliert weiter an Wert

Schießt Yahoo Tumblr ab?

Einst Hoffnungsträger von Yahoo, nun nur noch Ballast? Die Blogging-Plattform Tumblr ist nicht mehr viel Wert. Yahoo ließ sich die Plattform 1,1 Milliarden Dollar kosten – nun muss Yahoo den Wert der Plattform in Teilen oder womöglich komplett abschreiben

Anzeige

Die Blogging-Plattform Tumblr muss den Firmenwert in Teilen oder in Gänze korrigieren, teilte das Unternehmen den US-Behörden mit. In der Vergangenheit hatte Yahoo den Wert von Tumblr bereits um 230 Millionen Dollar nach unten korrigiert. Die Übernahme kostete Yahoo vor mehr als zwei Jahren 1,1 Milliarden Dollar. Die Plattform brachte dann zwar zusätzliche Nutzer, nicht aber die erhofften Einnahmen aus Onlinewerbung.

Stellenabbau bei Tumblr

Nun werden für das Internet-Kerngeschäft von Yahoo andere Alternativen wie etwa ein Verkauf geprüft. Zudem werden nach dem jüngsten Milliardenverlust 15 Prozent der Stellen abgebaut.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Rogl wird bei Microsoft Project Lead für Diversity & Inclusion

Magdalena Rogl bekommt bei Microsoft Deutschland eine neue Rolle. Die bisherige Head of…

Werberat rügt erneut wegen sexistischen Motiven

Der Deutsche Werberat hat zum zweiten Mal in diesem Jahr sechs öffentliche Rügen…

Messen und Events: Wandel auf die harte Tour

Weil Corona auch die Messe- und Eventbranche umgekrempelt hat, musste diese den Innovationsmotor…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige