Suche

Anzeige

Talente im Fokus: Janina Mütze von Civey

Janina Mütze beschäftigt sich derzeit besonders mit der digitalen Transformation in der jeweiligen Branche ihrer Kund*innen. © Paula Winkler

Janina Mütze ist Mitgründerin und Geschäftsführerin vom Markt- und Meinungsforschungsunternehmen Civey. Die digitalen Umfragen begegnen einem zum Beispiel bei "Spiegel Online", aber auch immer mehr Marketingprofis setzen auf die schnell verfügbaren Stimmungsbilder von Zielgruppen aller Art.

Anzeige

Marketing ist seit der Unternehmensgründung 2014 Teil von Janina Mützes Arbeit. Die Volkswirtin, die in mehreren Aufsichtsräten sitzt, sich ehrenamtlich engagiert und gerade Mutter geworden ist, beschäftigt sich beruflich derzeit besonders mit der digitalen Transformation in der jeweiligen Branche ihrer Kund*innen.

Ihr größter beruflicher Erfolg? Ist natürlich Civey. “Ich bin sehr stolz auf unser tolles Team mit rund 90 Mitarbeitenden aus 20 Ländern.”

Civey wächst schnell. Und so sieht die Unternehmerin eine große Aufgabe darin, die Kultur des Unternehmens zu erhalten. Dabei ist ihr Diversität wichtig: “Je unterschiedlicher der Input aufgrund von Geschlecht, Kultur oder Alter ist, desto besser wird der Output. Zudem möchte ich gerne dazu beitragen, dass künftig mehr Frauen Unternehmen gründen.”

Fragebogen an Janina Mütze von Civey

  • Lieblingsmarke? “Die Zeit”
  • Tollste Werbung? Die BVG-Kampagne führt selbst nach Jahren noch dazu, dass ich laut auflache.
  • Vorbild? Frauen, die erfolgreich ihren Weg gehen, sich ­dabei selbst treu bleiben und einen eigenen Stil prägen. Von Christine Lagarde über Angela Merkel bis hin zu ­jungen Start-up-Unternehmerinnen.
  • Bester Rat? Brigitte Zypries gab mir mal den Rat, dass Karriere bei der Partnerwahl anfängt. Das stimmt. Es braucht beruflich wie privat Partnerschaften, die stärken.
  • Was treibt Sie an? Jeden Tag der Welt zu zeigen: Man kann es auch anders machen.

Eine Übersicht der bisher veröffentlichten Marketingtalente unserer aktuellen Serie sowie unsere Talente-Sammlungen aus den vergangenen Jahren finden Sie hier.


Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Personalien

Citroën

Citroën Deutschland bekommt neuen Marketingchef

Nicolas Luttringer wird zum 1. Februar Marketingchef von Citroën Deutschland. Er folgt auf Grégory Fiorio, der eine neue Position innerhalb des Automobilkonzerns Stellantis übernimmt. mehr…


 

Newsticker

Tesla: Stärken und Schwächen aus Sicht von Kund*innen

Tesla surft auf der Erfolgswelle. Aber es ist nicht alles so schillernd, wie…

Studie: Deutsche offener für Elektromobilität

Der Anteil der Menschen, die als nächstes Auto ein reines Elektroauto präferieren, hat…

Was Sprit aus Strom und Pflanzen für das Klima leisten kann

Auch heutige Benzin- und Dieselautos könnten fast klimaneutral fahren. Biokraftstoffe aus Abfällen und…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige