Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: IT-Sicherheit

  • Bedrohungsforscher Raimund Genes über Wahlkampfmanipulation: „Bei Twitter kommt einem das große Gruseln“

    Immer größere Datenmengen treiben die Wirtschaft - seit Jahren schon nutzen Internet-Kriminelle das aus. Auch die Politik ist nicht gefeit vor Manipulation aus dem Netz. Sogenannte Bots sollen Meinungen in Sozialen Netzwerken beeinflussen können - und damit letztlich auch Wahlen. Sicherheitsforscher Raimund Genes gibt im Interview mit der dpa Tipps, wie man sich dagegen schützt.

  • Snowden auf großer Bühne

    Plötzlich war Edward Snowden da. Mitten in Nürnberg, auf dem Messegelände. Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter, der die Praktiken der weltweiten Überwachung durch amerikanische und englische Geheimdienste enthüllte und dadurch unfreiwillig berühmt wurde

  • EU-Datenschutz: Was sich für Unternehmen ändert

    Mit der Zustimmung von Rat und Parlament am Donnerstag hat das neue europäische Datenschutzgesetz, die „Datenschutz-Grundverordnung“ (DS-GVO), die letzte Hürde genommen. Welche Änderungen auf Unternehmen im Bereich Marketing und Vertrieb zukommen, erklärt der IT-Sicherheitsexperte Niels Lepperhoff.

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Experte rechnet mit zusätzlichen Rabatten auf Elektroautos

Neuwagenkäufer können sich nach Einschätzung des Branchen-Experten Ferdinand Dudenhöffer auf zusätzliche Rabatte bei…

Freiheit verkauft! – Ein Appell für mehr Mut im Marketing

China steht wie kaum ein anderes Land für Gegensätze und Komplexität. Wer die…

Apple Pay startet bei Sparkassen und weiteren Banken

Ein Jahr nach dem Start von Apple Pay in Deutschland können deutlich mehr…

Anzeige