Suche

Anzeige

Statements aus der Branche: “Der Brexit ist für die deutsche Wirtschaft ein Schlag ins Kontor”

Anzeige

DIHK-Präsident Eric Schweitzer sieht den Austritt nicht gerade positiv: “Der Brexit ist für die deutsche Wirtschaft ein Schlag ins Kontor. Bei einem ihrer wichtigsten Handelspartner müssen sich die deutschen Unternehmen auf erhebliche Veränderungen einstellen. Das gilt insbesondere auch für die zahlreichen deutschen Unternehmen, die in Großbritannien für Europa und die Weltmärkte produzieren.”

Für Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder ist der Austritt gerade für den Mittelstand nicht von Vorteil: “Für Unternehmen aus Deutschland bedeutet das, dass sie sich mit abweichenden Regeln in Großbritannien beschäftigen müssen. Gerade für Mittelständler und Start-ups ist das oft kaum möglich. Und IT-Dienstleister, die fast immer in internationalen Teams arbeiten, werden künftig nicht mehr von der Arbeitnehmerfreizügigkeit profitieren können. Wir müssen dafür sorgen, dass wir auch nach dem EU-Austritt Großbritanniens einen möglichst einheitlichen Rechtsrahmen behalten.

Simon Black, CEO der PPRO Group, kommentiert das heutige Wahlergebnis der Briten mit Blick auf die FinTech-Branche: “London als ein weltweiter Finanzplatz kombiniert mit den spezifischen regulatorischen Vorteilen Großbritanniens sowie die gut ausgebildeten Fachkräften in diesem Bereich haben das Land bisher zu einem naheliegenden Wunschstandort sowohl für europäisch tätige als auch weltweit agierende Unternehmen gemacht. Da deren Status als von der EU und EWR anerkannte Finanzinstitutionen nun gefährdet ist, werden diese Unternehmen nicht bis zum Abschluss von Handelsabkommen warten. Sie dürften sofort damit beginnen, zumindest Teile ihres Geschäfts in andere Länder der EU auszulagern.”

1 2

Anzeige

Digital

“Eine digitale Messe ist besser als keine Messe”

Volker Fischer, General Manager Germany beim IT-Dienstleister GFT, blickt auf die Hannover Messe zurück, die in der vergangenen Woche erstmals rein digital stattgefunden hat. Warum er dieses Format für einen absoluten "Notnagel" hält und welche Events seiner Meinung nach eine Zukunft haben, verrät er im Interview. mehr…



Newsticker

Studie: Werbung mit “weniger Zucker” setzt falsche Kaufanreize

"Süße nur aus Früchten", "ohne Zuckerzusatz", "ungesüßt": Eine Studie des Verbraucherzentrale Bundesverband zeigt,…

Studie: Mehrheit der Europäer lehnt Super League ab

Das Echo zur geplanten Einführung einer europäischen Eliteliga ist in der Fach- und…

Ex-Hugo-Boss-Chef Mark Langer wird Finanzvorstand bei Douglas

Mark Langer wird neuer Finanzchef der Parfümerie Douglas. Der frühere Finanz- und Vorstandschef…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige