Suche

Anzeige

Reichweiten-Rekorde für auto-motor-und-sport.de und menshealth.de

Nach den aktuellen Ergebnissen der Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung (AGOF) setzen Internetportale der Motor Presse Stuttgart im ersten Quartal 2013 ihren Wachstumskurs fort: Sieben von insgesamt zwölf Einzelportalen generieren zweistellige Zuwachsraten. Einen neuen Rekord vermeldet auto-motor-und-sport.de.

Anzeige

Dessen Reichweite steigt im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund 750.000 Unique User auf durchschnittlich 2,142 Millionen pro Monat (plus 53 Prozent). Die Wachstumsdynamik hat sich im März 2013 noch einmal beschleunigt: Im Vergleich zum Vorjahresmonat steigt die Reichweite um fast eine Million auf knapp 2,4 Millionen Unique User. Das entspricht einer Steigerungsrate von 67 Prozent.

Auch menshealth.de liegt auf Rekordkurs: Mit 952.000 Unique Usern nähert sich das Portal in der Quartalsbetrachtung der Millionen-Grenze, was im Vergleich zum Vorjahresquartal einem Zuwachs von 28 Prozent entspricht. Damit hat menshealth.de im ersten Quartal 2013 seine Führung im direkten Wettbewerbsumfeld mit fit-for-fun.de, GQ.com und Playboy.de behauptet. Im Monat März 2013 gelang es menshealth.de zudem, erstmals die Eine-Million-Grenze zu knacken.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Top 8 Corona-Analysen: Digital, elektrisch, flüssig und fleischlich

Auch abseits der Statistiken zu den direkt Betroffenen der Covid19-Pandemie gab es in…

Ex-Bosch-Mann wird Marketingchef der Brose Gruppe

Der fränkische Automobilzulieferer Brose holt René Ziegler vom Konkurrenten Bosch als neuen Marketing-…

Maier geht als Vorstandschef der VW-Tochter Skoda

Nach knapp fünf Jahren ist für Skoda-Chef Bernhard Maier Schluss. Dabei gilt die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige