Suche

Anzeige

Online-Shopping etabliert sich

Insgesamt 90 Prozent der Deutschen mit Internetzugang haben in der Vorweihnachtszeit 2003 ihre Weihnachtsgeschenke im Internet eingekauft. Das ist gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um 24 Prozent.

Anzeige

Im Jahr 2000 wickelte erst jeder zweite Internet-Nutzer einen Teil seiner Weihnachtseinkäufe im Internet ab, inzwischen sind es schon 90 Prozent. Mit 43 Prozent der Nennungen lagen Videos und Bücher auch 2003 wieder an der Spitze der online eingekauften Weihnachtspräsente. Den zweiten Platz belegt mit 30 Prozent online eingekaufte Kleidung, dicht gefolgt von Musik-CD´s mit 29 Prozent.

Dabei erwiesen sich Online-Händler als recht zuverlässig: 93 Prozent der Anbieter erfüllten ihr Lieferversprechen bis zum 24. Dezember und über 90 Prozent der Online-Shopper waren mit der Vollständigkeit und Unversehrtheit der bestellten Ware zufrieden.

TNS Emnid stellte 1.000 deutschen Internet-Nutzern die Frage nach den vorweihnachtlichen Einkäufen der deutschen Internet-Nutzern: “Online-Shopping ist fester Bestandteil der Einkaufswelt in Deutschland. Ziel der Internethändler sollte daher nun eine verstärkte Kundenbindung sein. Schließlich stellt sich nicht mehr die Frage ob, sondern wo online eingekauft wird,” so Andrew Mairon von TNS Emnid.

www.tns-emnid.com

Anzeige

Digital

Netflix

Wachstum bei Netflix stockt – Vorstoß ins Gaming-Geschäft

Nach dem großen Andrang in der Corona-Krise flaut das Nutzerwachstum bei Netflix ab. Doch der Streaming-Marktführer bleibt mit Blick auf den Konkurrenzkampf gelassen und nimmt neue Märkte ins Visier. Neben Merchandising will Netflix jetzt auch auf Videospiele setzen. mehr…


 

Newsticker

Wie Marken von Social Commerce profitieren können

Social-Media-Plattformen experimentieren immer mehr mit neuen Vertriebsmöglichkeiten. Viele Maßnahmen sprechen dabei für einen…

“Electric only” – Mercedes verabschiedet den Verbrennungsmotor

Mit dem Verbrennungsmotor verdient der Autokonzern Daimler zurzeit mit Abstand am meisten Geld.…

Nach Streit um Ausrichtung: Dr. Oetker wird aufgesplittet

Seit Jahren gibt es Gerüchte um eine Aufsplittung, Streitereien unter den Erben von…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige