Suche

Anzeige

Online-Projekte werden für Agenturen immer wichtiger

Online-Projekte nehmen bei den Arbeitsschwerpunkten in den Agenturen derzeit am meisten zu. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Herbstmonitor des Gesamtverbandes der Kommunikationsagenturen (GWA).

Anzeige

Beispielsweise hat im vergangenen Jahr mit 84 Prozent der 79 teilnehmenden Agenturen im GWA die Bedeutung des Online-Marketing, E-Commerce und der Neuen Medien in der täglichen Arbeit am meisten zugenommen. Dahinter kommen erst Verkaufsförderung (54%), Customer Relationship Management (44 %) oder Direct Marketing (41%).

Damit erweist sich Online in der Kommunikation noch immer als stark wachsend. Auch von Unternehmensseite bestätigt sich dieser Trend. Bei der Befragung des Deutschen Marketingentscheider Panels (DMP) der absatzwirtschaft in Zusammenarbeit mit Innofact mit 173 teilnehmenden Marketingentscheidern macht das Internet mit 17,6 Prozent bereits den zweitgrößten Posten der Werbespendings hinter Print aus. Zudem erwarten 34 Prozent der Unternehmen weiterhin eine Verschiebung der Budgets in Richtung Online.

Die klassische Werbung sehen die Agenturen dagegen einer sinkenden Bedeutung ausgesetzt. Insgesamt 47 Prozent der Agenturvertreter sagen, dass die klassische Werbung (TV, Print, Plakat) an Bedeutung im vergangenen Jahr verloren habe. Ähnlich schwierig sieht es für Events (-39%) und Sponsoring (-41%) aus, was möglicherweise auch krisenbedingt ist. cth

www.gwa.de

Anzeige

Digital

Social Media: Das sind die beliebtesten Kaffeemarken

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. Dementsprechend groß ist das Interesse der Verbraucher*innen auch auf den digitalen Kanälen. Doch wie sind die einzelnen Marken in den sozialen Medien aktiv? mehr…


 

Newsticker

Lexus bekommt neue Deutschland-Chefin

Wechsel in der Deutschlandspitze bei Nexus: Toyotas Marke für Premium- und Hybridfahrzeuge wird…

Olymp wirbt neuen Marketingchef von Hugo Boss ab

Der schwäbische Bekleidungshersteller Olymp beruft einen Marketingspezialisten in die Geschäftsführung. Heiko Ihben kommt…

Talente im Fokus: Constanze Schaarschmidt von Douglas

Die Entscheidung fürs BWL-Studium stand früh fest. Dass sie einmal im Marketing landen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige