Suche

Anzeige

Neue Marketingchefin bei Dr. Oetker

Die langjährige Ikea-Managerin Claudia Willvonseder ist seit 2019 beim Bielefelder Familienunternehmen. © Dr. Oetker

Dr. Oetker Nahrungsmittel erweitert die Internationale Geschäftsführung um zwei neue Mitglieder. Die frühere Marketingchefin von Ikea, Claudia Willvonseder, verantwortet künftig unter anderem das Marketing und die F&E. Georg Herdegen Parsbo übernimmt das Personalressort.

Anzeige

Der Oetker-Geschäftsführer und -Gesellschafter Albert Christmann gibt mehrere Verantwortungsbereiche an zwei neue Mitglieder der Geschäftsführung ab: Claudia Willvonseder übernimmt zum 1. Januar 2022 die Verantwortung für die Ressorts Marketing, Forschung und Entwicklung, Compliance, Nachhaltigkeit und Global Data Management bei der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG.

Die Managerin ist seit 2019 Senior Executive Manager International Marketing & Innovation bei Dr. Oetker. Zuvor bekleidete sie ab 2006 führende Positionen bei IKEA und war unter anderem in der Funktion als Global Chief Marketing Officer und Mitglied der Konzernleitung in der schwedischen Zentrale für die weltweite Markenführung und die Steuerung der digitalen und datengetriebenen Marketing-Transformation des Unternehmens verantwortlich.

Sechsköpfiges Führungsgremium

Zum gleichen Zeitpunkt wie Willvonseder übernimmt Georg Heerdegen Parsbo das Personalressort des Unternehmens. Er verantwortet seit 2018 als Managing Director das Marketing, den Vertrieb, das Category Management, Innovation & Development und die Produktion von Dr. Oetker in Großbritannien und Irland. Zuvor leitete er seit 2002 als Geschäftsführer von Dr. Oetker Dänemark die Ressorts Marketing und Sales und nahm zugleich internationale Aufgaben in den nordischen Ländern wahr.

Die beiden neuen Geschäftsführer*innen komplettieren die nun sechsköpfige Internationale Geschäftsführung von Dr. Oetker. Als Vorsitzender der Geschäftsführung trägt weiterhin Albert Christmann, zugleich persönlich haftender Gesellschafter, die Verantwortung für die Ressorts Corporate Development, Mergers & Acquisitions, Business Development & Integration sowie Corporate Communication. Alexander Edelmann verantwortet die Bereiche Controlling, Rechnungswesen, Finanzen, Steuern, Versicherungen und IT. Martin Reintjes verantwortet unverändert den gesamten Verkaufsbereich. Christian von Twickel ist verantwortlich für die Bereiche Produktion und Technik, Logistik und Einkauf.

absatzwirtschaft+

Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Personalien

Talente im Fokus: Mirjam Laubenbacher von Siemens

Als Strategic Communications Manager bei Siemens hat Mirjam Laubenbacher "das Privileg, die Geschichten eines Unternehmens zu erzählen, das zum Beispiel Städte mit Infrastruktur und Mobilität versorgt". Was treibt die 28-Jährige an? mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Mirjam Laubenbacher von Siemens

Als Strategic Communications Manager bei Siemens hat Mirjam Laubenbacher "das Privileg, die Geschichten…

Talente im Fokus: Katharina Weichel von Boxine

Auf der Seite der „Kleinen“ etwas Großes schaffen: So könnte man das Streben…

Die Generation Y und der Kulturwandel im Management

Über eineinhalb Jahre Corona-Pandemie scheinen den Top-Führungskräften nicht geschadet zu haben. Sie sind…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige