Suche

Anzeige

Grafik des Monats: Digitaler Push für den stationären Handel

Die Digitalisierung der Gesellschaft verändert die Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen. Gerade das Social Web hat mittlerweile großen Einfluss, wenn es um die Kaufentscheidung des Konsumenten oder um die Markenbildung/Image eines Unternehmens geht. Wie sehr, zeigt unsere Grafik des Monats.

Anzeige

Der digitale Kunde ist vernetzt, informiert sich über soziale Plattformen, kauft online ein und fragt vermehrt nach digitalen Services und Angeboten. Also muss der stationäre Handel auf allen Kanälen, von Facebook über Twitter bis hin zu Instagram vertreten sein. Hier die wichtigsten Zahlen der Einzelhändler in Sachen “Social Web” mit freundlicher Unterstützung von Locafox.

asw_2015_090-091_klein

Für eine größere Ansicht, auf die Grafik klicken

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Studien der Woche: Sportbranche, Smart Speaker, Direktvertrieb

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Krise von “epischen Dimensionen” im Tourismus – Rettung 2021?

Das Katastrophenjahr 2020 für den Tourismus hat die Reisebranche nahezu abgeschrieben. Jetzt geht…

Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Matthias Hach von Comdirect

Als Marketingvorstand der Comdirect Bank beschäftigt sich Matthias Hach intensiv mit auf den…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige