Enterprise 2.0

Der Begriff Enterprise 2.0 bezeichnet zum einen den Einsatz von »Social Software, die z.B. zum Wissensmanagement, zur Projektkoordination und zur internen wie auch externen Kommunikation genutzt wird. Der Zweck ist die Förderung des freien Informationsaustausches. Zum anderen umfasst der Begriff auch eine Unternehmenskultur, die den Mitarbeiter als Individuum auffordert, autonomer zu handeln. So werden Teams nicht mehr geführt, sondern vielmehr moderiert.