Suche

Anzeige

Gaming App für Manager: Limonade verkaufen in New York

Für BCG entwicklte die Agentur Neofonie eine Serious Gaming App, bei der Führungskräfte Verkaufsstrategien erlernen können. © Neofonie Mobile GmbH

Mit einer neuen Serious Gaming-App vermittelt die Management-Beratung The Boston Consulting Group (BCG) Business-Strategien. Der Anwender schlüpft in die Rolle des Besitzers eines Limonaden-Stands in New York City. An verschiedenen Standorten muss er sich gegenüber seinen Wettbewerbern behaupten.

Anzeige

Mit der jetzt vorgestellten iPad-Anwendung „Your Strategy Needs A Strategy” können Manager und Gründer anhand einer Wirtschaftssimulation lernen, wie unterschiedliche Unternehmensstrategien erfolgreich eingesetzt werden. Für BCG entwickelt und umgesetzt wurde die Hybrid-App vom Berliner Unternehmen Neofonie Mobile.

Neofonie App_Foto2

Copyright: Neofonie Mobile GmbH

„Your Strategy Needs A Strategy” macht den Spieler zum Besitzer eines Limonaden-Stands in New York City. In dieser Rolle wird erlebbar, wie strategische Herangehensweisen erfolgreich an die gegebenen Bedingungen angepasst und umgesetzt werden können. Der Spieler muss sein Produkt Limonade in fünf verschiedenen Stadtteilen New York Citys gewinnbringend verkaufen und sich dem Wettbewerb stellen. Dabei entspricht jeder Stadtteil einer anderen Unternehmensumwelt, die sich anhand von drei Variablen wesentlich unterscheiden: Erstens kann der Spieler die Entwicklungen seiner Industrie vorhersehen, zweitens kann er Einfluss auf diese nehmen und drittens sind Ressourcen knapp.

Strategie muss zur Umwelt passen

In Kombination ergeben sich hieraus fünf unterschiedliche Umwelten, die jeweils einen anderen strategischen Ansatz erfordern. Anhand der Simulation kann der Spieler sich in die Lage eines Unternehmens und dessen Führungspositionen versetzen und spielerisch erlernen, warum eine Strategie zur Umwelt passen muss und was diese Strategien in ihrer Umsetzung unterscheidet.

Die Serious Gaming App basiert inhaltlich auf einer Publikation und dem Research des BCG Strategy Institute. Martin Reeves, BCG Senior Partner und Direktor des BCG Strategy Institute in New York, erklärt: „Das Buch zeigt, wie notwendig es für Unternehmen ist, ihre Strategie an die Umgebung anzupassen. BCG schlägt aus einer breiten Palette an Strategien fünf verschiedene Ansätze vor, um diese mit der Umwelt zu verbinden. Die App bietet eine sehr neue und leistungsstarke Möglichkeit für Führungskräfte, Studenten und Strategie-Fans Strategien auf pragmatische und ansprechende Art und Weise kennen zu lernen.”

App integriert HTML5- und native Elemente

Das mobile Strategie-Spiel enthält eine animierte Erlebniswelt, Sounds und reale Landschaften. Unter anderem wurden das Empire State Building, das New York Yankee Stadium und die Brooklyn Bridge in der App integriert. Unterschiedliche musikalische Stilrichtungen und viele SFX Entertainments versetzen den Spieler auch akustisch in den Großstadttrubel von New York und untermauern dabei zusätzlich die jeweilige Besonderheit der zu spielenden Strategie.

Die iPad-App „Your Strategy Needs a Strategy“ steht ab sofort im Apple App Store zum Download zur Verfügung.

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Wirtschaftsforscher für Rücksendegebühr im Onlinehandel

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück - in der Regel portofrei. Das ist…

Experte rechnet mit zusätzlichen Rabatten auf Elektroautos

Neuwagenkäufer können sich nach Einschätzung des Branchen-Experten Ferdinand Dudenhöffer auf zusätzliche Rabatte bei…

Freiheit verkauft! – Ein Appell für mehr Mut im Marketing

China steht wie kaum ein anderes Land für Gegensätze und Komplexität. Wer die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige