Suche

Anzeige

Welche Eventart unterstützt die Kundenbeziehung?

Der Stellenwert des Event Marketing im Marketingmix wird sich halten, auch wenn Unternehmen ihr Eventportfolio an die neuen Rahmenbedingungen anpassen.

Anzeige

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Marktforschungsinstitut Intellitrends. Den Forschern zufolge haben Events für Unternehmen sowohl im Mix der Gesamt-Kommunikation als auch bei Betrachtung des Return-On-Investment (ROI) unverändert große Bedeutung. In Deutschland wollen rund 90 Prozent der Unternehmen ihr Engagement künftig auf dem gleichen Niveau fortführen oder sogar verstärken.

Sowohl was Budgets als auch was den ROI angeht, setzen Unternehmen bei der externen Event-Kommunikation nach wie vor am stärksten auf Fachmessen. Im Zuge einer stärkeren Fokussierung auf Relationship Marketing gewinnen die Bereiche Seminare und Konferenzen jedoch stärker an Bedeutung. Gerade diese Eventarten böten das beste Forum, um gezielt auf die „Pain Points“ der Kunden einzugehen und sie stärker an das Unternehmen zu binden.

Für den Trendreport befragte Intellitrends im Auftrag der Eventagentur George P. Johnson Company deutschlandweit Marketingleiter und Eventverantwortliche aus 128 Unternehmen.

www.gpjco.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Citroën Deutschland bekommt neuen Marketingchef

Nicolas Luttringer wird zum 1. Februar Marketingchef von Citroën Deutschland. Er folgt auf…

Deichmann holt Bellin von About You

Alexander Bellin wechselt von About You zu Deichmann. Beim Essener Familienunternehmen wird er…

So entstand die Ikea-Kampagne zum Abschied von Angela Merkel

Anfang November ging Angela Merkel in den Ruhestand. Passend dazu veröffentlichte Ikea die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige