Suche

Anzeige

Verfolger Exxon Mobil und Chevron holen auf – Apples Gewinn im Kontext

Apple ist weiterhin das US-Unternehmen mit dem höchsten Gewinn. Aber die Verfolger holen auf. Der Gewinn des Tech-Unternehmen brach ein, Anleger zogen sich zurück. Eine Grafik zeigt, wie groß der Abstand zu den Verfolgern Exxon Mobil, Chevron, Microsoft und Pfizer noch ist.

Anzeige

13,1 Milliarden US-Dollar Gewinn erwirtschaftete Apple allein zwischen Oktober und Dezember 2012. Damit stagnierte der Gewinn auf dem Niveau des Vorjahresquartals. Analysten und Anleger zeigten sich enttäuscht. In der Folge brach der Börsenwert von Apple ein.

Dass der Hype um das derzeit erfolgreichste Tech-Unternehmen der Welt oft skurrile Züge annimmt, zeigt folgender Fakt. Apple erzielte einen um drei Milliarden US-Dollar höheren Quartalsgewinn als das nächstprofitabelste US-Unternehmen, Exxon Mobil.

Statista hat die Entwicklung grafisch aufbereitet:

Abbildung: Apples Gewinn im Kontext

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

CEO verlässt Bahlsen – nächste Phase der Transformation

Der bisherige CEO Phil Rumbol wird Bahlsen verlassen. Er ist erst seit Frühjahr…

Sieben Fälle, in denen eine Marke ihren Namen wechseln kann

Ein guter Markenname ist wie eine Investition in die Ewigkeit. Aber nicht in…

Jessica Claar steigt im Marketing von Mastercard auf

Jessica Claar ist Anfang des Jahres im Marketing von Mastercard aufgestiegen. Bisher arbeitete…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige