Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Weltfriedenstag

  • Kein Friedensangebot zum Weltfriedenstag: McDonald’s erteilt Burger King Absage

    Jetzt kommt der Wahnsinns-Whopper: Burger King Corporation hat heute seinem langjährigen Mittbewerber McDonald’s ein einmaliges, eintägiges Friedensangebot unterbreitet. In einem offenen Brief schlägt Burger King Corporation vor, am 21. September 2015, dem Weltfriedenstag, alle Differenzen beiseite zu legen, um gemeinsam den „McWhopper“ zu kreieren – ein Burger, der den Big Mac und WHOPPER in einem schmackhaften Burger vereint

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Häagen-Dazs

Manchmal ist die Herkunft eines Markennamens rätselhaft – und gleichzeitig genial. Die Beschreibung…

Coca-Cola, Real Magic und eine neue Ära des Wettbewerbs

Fünf Jahre nach der letzten globalen Kampagne "Taste the feeling" lässt Coca-Cola nun…

Neuer Vertriebs- und Marketingchef bei DS Smith

Mark von der Becke ist neuer Vertriebs- und Marketing-Chef Deutschland & Schweiz beim…

Anzeige