Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: SAP

  • SAP-Personalchef: Mitarbeiter-Glück hat mit Geld wenig zu tun

    Wie bewältigen die Personaler von SAP die Corona-Krise? Was bedeutet der Rückzug von Jennifer Morgan? Und sind die Mitarbeiter des Software-Konzerns wirklich so zufrieden? Darauf antwortet Cawa Younosi, der Personalchef von SAP Deutschland, im Interview.

  • SAP-Co-Chefin Morgan hört auf – Klein künftig allein an der Spitze

    Kurzes Intermezzo der ersten weiblichen Dax-Konzern-Lenkerin: Jennifer Morgan verlässt SAP. Ein halbes Jahr lang wurde der Softwarekonzern von einer Doppelspitze geführt, doch in der Corona-Krise erwies sich das Modell als untauglich. Nun soll es doch wieder ein Chef allein richten.

  • SAP-Marketingchefin Köder: Mein Tipp für 2020

    SAP

    Teil 4 unserer Serie "Knopf an 2019 – Kopf an, 2020": SAP-Marketingchefin erklärt, wie CMOs zum Dirigenten der Customer Journey werden können, wenn es ihnen gelingt, Silos aufzubrechen und alle Unternehmensaktivitäten rund um den Kunden zu orchestrieren. Dabei hat sie einen entscheidenden Tipp.

  • Top100-Ranking: So schneiden die deutschen Marken ab

    Interbrand

    Interbrand hat die „Best Global Brands 2019“ veröffentlicht. Aus Deutschland schnitt Mercedes-Benz in der Rangliste der 100 wertvollsten Marken der Welt am besten ab. Wo liegen die weiteren zehn deutschen Marken? Und welche Unternehmen dominieren das Ranking?

  • Jennifer Morgan, die erste Chefin eines Dax-Konzerns

    SAP

    Als erster Dax-Konzern beruft SAP eine Frau an die Spitze seines Vorstands – als Teil eines Führungsduos. Jennifer Morgan will das Softwarekonzern auf dem Kurs von Vorgänger Bill Mc Dermott halten, der zuvor überraschend zurückgetreten war.

  • SAP-Marketingchefin Köder: So wird der CMO zum “Dirigenten”

    SAP

    Für Kerstin Köder bietet aktuell ein Thema eine Riesenchance für den Chief Marketing Officer (CMO): die Customer Experience. Im Interview erklärt die Marketingleiterin Mittel- und Osteuropa von SAP, welche Aufgaben auf den CMO zukommen und warum Gefühle im datengetriebenen Marketing besonders wichtig sind.

  • Das Automaten-Sterne-Restaurant Data Kitchen: „Alle Wertschöpfungsstufen in der Gastro bieten das Potenzial für Digitalisierung“

    Die Berliner Data Kitchen feiert dieser Tage zweijähriges Jubiläum. Aus dem ambitionierten Experiment ist eine feste Größe am Hackeschen Markt geworden. Fine Dining kehrt zurück in den kulinarischen Businessalltag. Radikale Digitalisierung macht es möglich.

  • SAP-Chef Bill McDermott will Konkurrent Salesforce überholen

    Zielstrebig oder größenwahnsinnig? SAP-Chef Bill McDermott will in den nächsten acht Jahren den Börsenwert des Softwarekonzerns verdreifachen. SAP hat 2017 wegen der niedrigen Steuern mehr in den USA investiert, vor ein paar Wochen Callidus Cloud gekauft und will in Sachen CRM weiter investieren. Im Interview mit dem „Handelsblatt“ erzählte McDermott vom “umkrempeln“ der Firma, neuen Zielen und den größten Rivalen

  • Neue Werbeformen oder Abrechnungsmodelle: VR stimmt Unternehmen experimentierfreudig

    Virtual Reality verändert nicht nur unseren Alltag, sondern ermöglicht auch den Aufbau neuer Geschäftsmodelle. NextMedia.Hamburg identifizierte in Kooperation mit dem InnoLabder Hamburg Media School einige spannende Cases verschiedenster Branchen. Hier eine Auswahl.

  • Wie SAP den Mediamarkt umkrempeln will

    Der programmatische Medienhandel wächst und nicht nur Media-Agenturen und Werbungtreibende wollen daran teilhaben. Auch Softwarekonzerne entdecken zunehmend das Ad-Tech-Business. SAP bringt dazu eine eigene Programmatic-Plattform an den Start – und will damit die Branche umstrukturieren.

12

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Corona-Analysen: Was fehlt dem Elektroauto zum Durchbruch

Auch abseits der Statistiken zu den Infizierten, Genesenen oder Verstorbenen in der Corona-Krise…

The Unknown is the new normal

Bisherige Geschäftsmodelle werden derzeit mehr denn je hinterfragt, digitale Transformation scheint das Gebot…

Auto-Kompromiss erntet Beifall, Unverständnis und Enttäuschung

Die Kritiker allgemeiner Kaufprämien haben sich durchgesetzt: Nur für alternative Antriebe, nicht für…

Anzeige