Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Pflegeprodukte

  • Naturkosmetik: Am besten “frei von”-Siegeln?

    Ein Dschungel aus Gütesiegeln und Produktversprechen ziert Pflegeprodukte unseres Alltags. „Getestet durch…“, „100% aus…“ oder  „Frei von…“ und viele andere.  Nielsen, ein globales Performance Management Unternehmen, das Informationen und Erkenntnisse zum Medien- und Konsumverhalten von Verbrauchern liefert, hat in seiner Naturkosmetikstudie analysiert, welche tatsächlich relevant für die Verbraucher sind.

  • Der Preis der Weiblichkeit: Wo Frau sein besonders teuer ist

    Nicht nur Männer müssen häufig mehr als Frauen für die gleichen Produkte und Dienstleistungen zahlen, auch Frauen sind stark vom Gender Pricing betroffen. Das fand das Verbraucherportal Gutscheinsammler.de heraus. Bei insgesamt elf ausgewählten Produkten zahlen Frauen bis zu 44 Prozent mehr als Männer. Bei den Männern gab es Preisaufschläge bis zu 37 Prozent. Auch hier herrscht also keine ausgleichende Gerechtigkeit. […]

  • Der Preis für die Männlichkeit: Frauen zahlen für die gleichen Produkte weniger

    Eigentlich wird immer gesagt, die männlichen Geschöpfe hätten es einfacher als Frauen: Sie können nicht schwanger werden, leiden nicht unter monatlichen Beschwerden, haben sowieso weniger Arbeit mit ihrem Äußeren und geben dementsprechend weniger aus. Sollte man meinen. Das sogenannte Gender Pricing, bei dem mehr oder weniger identische Produkte geschlechterspezifische Preise haben, benachteiligt nicht nur Frauen, sondern auch Männer.

Anzeige

Digital

Zoom

Zoom will Apps integrieren und Event-Plattform aufbauen

Zoom will sich nicht länger auf die Rolle des Anbieters einer Videokonferenz-App beschränken. Auf der virtuellen Anwender-Konferenz Zoomtopia 2020 kündigte das kalifornische Start-up am Mittwoch unter anderem den Aufbau einer Event-Plattform an, auf der Nutzer ihre Inhalte auch vermarkten können. mehr…



Newsticker

Warum Frauen als Zielgruppe in der Werbung oft verfehlt werden

Was Frauen wollen, haben viele Unternehmen und Marken nicht verstanden. Dabei wäre es…

Rettet die Innenstädte – aber wie?

Große Shopping-Tempel und Online-Händler machen den kleineren Läden zu schaffen, die Corona-Krise hat…

Burger King greift nach dem Michelin-Stern

Der CEO von Burger King in Belgien bewirbt sich öffentlich um einen Michelin-Stern.…

Anzeige