Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Markenwert

  • Die Schweiz ist die stärkste Nationenmarke der Welt

    Der Report „Nation Brands 2021“ des Beratungsunternehmens Brand Finance bewertet die Nationen nach Markenstärke und Markenwert. Während Deutschland in der ersten Kategorie vom Spitzenplatz auf Rang fünf abrutscht, verzeichnet die Bundesrepublik den größten Anstieg im Markenwert der Top10-Nationen. Die USA und Großbritannien stürzen ab.

  • Ranking: die 100 wertvollsten deutschen Marken

    Markenwert

    Die Corona-Pandemie hat viele Teile der Wirtschaft schwer getroffen und bei einigen Unternehmen zudem schonungslos Schwächen unabhängig von Covid 19 aufgedeckt. Die damit einhergehenden Entwicklungen haben mitunter deutlichen Einfluss auf die Werte der deutschen Top100-Marken.

  • Top500: die wertvollsten Marken der Welt

    Marken

    Apple ist laut "Brand Finance Global 500 2021" zurück an der Spitze der wertvollsten Marken der Welt. Auch die Deutsche Telekom konnte mit ihrem höchsten Markenwert in der Unternehmensgeschichte aufwarten. Wie haben die anderen 21 deutschen Marken in dem Ranking abgeschnitten?

  • Amazon erstmals wertvollste Marke weltweit – Apple und Google abgehängt

    Wechsel an der Spitze des BrandZ-Rankings der 100 Unternehmen mit dem größten Markenwert. Der Online-Versender Amazon macht einen Sprung von Platz 3 auf Platz 1 und verdrängt die Technik-Riesen und langjährigen Spitzenreiter Apple und Google. Im Verfolgerfeld legen junge Marken wie Netflix oder Instagram am stärksten zu.

  • Bree – stets bemüht, trotzdem gescheitert

    Und täglich grüßt das Murmeltier. Nach Gerry Weber, Basler und Roeckl ist nun ein weiteres Familienunternehmen insolvent. Auch die Liste der Modemarken mit schwerwiegenden Problemen ist mit Wöhrl, Ahlers und Tom Tailor prominent besetzt. Trotzdem schreibt die Textil-Fachpresse, dass die Nachricht überraschend ins Haus flatterte. Ist das wirklich so?

  • Best Global Brands 2018: Apple bleibt wertvollste Marke der Welt, Amazon wächst so stark wie nie und Mercedes sorgt für Überraschung

    Zum 19. Mal hat Interbrand die 100 wertvollsten Marken ermittelt. Besonderheiten in diesem Jahr: Apple knackt als erste Marke die zweihundert Milliarden US-Dollar Grenze, Amazons Wert wächst um 56 Prozent und Mercedes-Benz verteidigt trotz Krise in der Automobilindustrie seine Position als wertvollste deutsche Marke in der Gruppe der Top Ten.

  • Edding stößt mit Permanent Spray und Nagellack in neue Marktsegemente vor

    In Zeiten des Hyperwettbewerbs ist Innovation für Marken ein zentrales Instrument, um sich in disruptiven Märkten zu behaupten und neue zu erobern. Doch neue Wege zu gehen, verlangt Mut. Der sich aber lohnen kann, wie das Beispiel des Unternehmens edding beweist, das sich mit edding L.A.Q.U.E.® und edding Permanent Spray inzwischen erfolgreich in Segmenten außerhalb der etablierten Welt der Marker bewegt

Anzeige

Marke

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus Italien oder Österreich stammt. Stattdessen kommt sie ausgerechnet aus dem Land, das über Jahrzehnte für schlechten Kaffee bekannt war, nämlich den USA. mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit…

Anzeige