Trend zur Personalisierung – Ein Frage der Größe?