Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Indien

  • Indiens E-Commerce-Politik – Segen oder Fluch für Unternehmen?

    Indien gilt als der vielversprechendste E-Commerce-Markt weltweit. Damit das Wachstum kontrolliert abläuft, arbeitet die Regierung an ihrer E-Commerce-Politik. Im Mittelpunkt steht der Konsument. Unternehmen profitieren zumindest langfristig von dem regulatorischen Eingriff.

  • Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

    Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf YouTube hat das Video bereits mehrere Rekorde aufgestellt. Der Beeindruckendste: Mit 221 Millionen Aufrufen in zwei Monaten hat sich der Film zum meistgesehenen Kampagnenvideo in Indien entwickelt.

  • Zweiter Versuch ohne Köttbullar: Ikea will Indien erobern und muss ungewöhnliche Bedürfnisse erfüllen

    Auch wenn Ikea schon viele Jahre in Indien produzieren lässt, einen Laden gab es bislang noch nicht. Das erste indische Einrichtungshaus eröffnete nun in Hyderabad, 2019 soll ein Standort in Navi Mumbai folgen. Doch der Markt ist schwer einzunehmen und so entwickelte Ikea nicht nur spezielle Produkte und Anlieferungsketten sondern auch einen Montageservice. Denn Inder bauen selbst keine Möbel auf.

  • Wachstumsmarkt Indien: Apple hofft mit Store-Eröffnungen auf Durchbruch

    Neuer Hoffnungsschimmer für Apple in Indien: Wie Premierminister Narendra Modi mitteilte, soll es für ausländische Firmen künftig leichter werden, in Indien zu investieren und dort Geschäfte aufzubauen. Der Techpionier könnte damit nach jahrelangen Verhandlungen wohl auch im zweitbevölkerungsreichsten Land der Welt seine Flagship Stores eröffnen

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

CEO Mattschull verlässt Takko Fashion

Alexander Mattschull wird Takko Fashion als CEO verlassen. Er war über 15 Jahre…

Business-News: Veggie-Produkte, Ceconomy, Japan und UK

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Cocooning und Projektgeschäft: Occhio wächst während Corona

Der Leuchtenhersteller Occhio legt beim Umsatz seit Jahren kräftig zu. Trends wie Cocooning…

Anzeige