Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Glüclskauf

  • Konsumtrend: Für den kurzen Glücksmoment – Geld ausgeben gegen den Stress

    Der sorgsame Umgang mit sich selbst und Stressreduktion werden in asiatischen Ländern immer wichtiger. Dabei widerlegen gerade junge Menschen das Sprichwort „Glück lässt sich nicht kaufen.“ Sie konsumieren kleine Dinge, investieren in digitale oder analoge Spiele, um für kurze Zeit glücklich zu sein. Unternehmen, die diese Glücksmomente garantieren, steigern kontinuierlich ihre Gewinne.

Anzeige

Digital

Super App

Sind Super Apps die Zukunft?

Während in Europa und den USA immer noch Single Purpose Apps entwickelt werden, boomen in Schwellenländern sogenannte Super Apps. Sie bündeln Dienste und Funktionen, optimieren ihr Angebot für Konsumenten und motivieren Händler zusammenzuarbeiten. mehr…



Newsticker

Sind Super Apps die Zukunft?

Während in Europa und den USA immer noch Single Purpose Apps entwickelt werden,…

Top100-Ranking: So schneiden die deutschen Marken ab

Interbrand hat die „Best Global Brands 2019“ veröffentlicht. Aus Deutschland schnitt Mercedes-Benz in…

Das doppelte Markenproblem von Burger King

Einer der besten Wege, um die verbale Positionierung einer Marke in einen perfekten…

Anzeige